Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Lokale Agenda 21 - Projekte - Projekt Nr. 16

Lokale Agenda 21 - Projekte : Projekt Nr. 16

Düsseldorfer Netzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung (Nachhaltigkeitsaudit)

Die Schulen im Düsseldorfer Netzwerk orientieren sich am Leitbild Nachhaltigkeit. Sie gestalten Unterricht und Schulleben als Bildung für eine nachhaltige Entwicklung und organisieren ihre Schulentwicklung mit Hilfe des "Nachhaltigkeitsaudits". Sie kooperieren dabei mit vielfältigen Partnern, fördern projekt- und handlungsorientiertes Unterrichten, die Partizipation ihrer Schülerinnen und Schüler und vermitteln Gestaltungskompetenzen.

Das Netzwerk organisiert den Erfahrungsaustausch zwischen den Schulen, z.B. den fachlichen sowie pädagogischen Diskurs und die Weiterentwicklung der methodischen Grundlagen. Es kooperiert mit außerschulischen Partnern, führt Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer durch, organisiert Bildungsangebote für Schülerinnen und Schüler aller Düsseldorfer Schulen und leistet Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit.

Die Schulen werden dabei von der Landeshauptstadt Düsseldorf, Unternehmen aus Düsseldorf sowie verschiedenen weiteren außerschulischen Partnern, z.B. der Verbraucherzentrale oder dem Eine Welt Forum Düsseldorf, unterstützt. Das Netzwerk existiert seit 1999 und wurde vom Fachforum III - Ressourcenschonung ins Leben gerufen. Es ist Mitglied im Agenda-Beirat.

Aktueller Stand

Das Projekt wird mit großem Engagement und sichtbaren Ergebnissen bearbeitet:

  • Modellversuchsphase: Von Anfang an war das Netzwerk nicht nur ein Projekt der Lokalen Agenda 21 der Landeshauptstadt Düsseldorf, sondern es war auch in landes- bzw. bundesweite Modellprogramme zur Bildung für nachhaltige Entwicklung eingebunden.
    Mehr
  • Nachhaltigkeitsaudit: Das im Modellversuch entwickelte Nachhaltigkeitsaudit eignet sich als Instrument der systematischen Schulentwicklung, wie vielfältige Umwelt- bzw. Nachhaltigkeitsberichte von Düsseldorfer Schulen belegen.
    Mehr
  • Weitere gemeinsame Projekte des Netzwerks: Seit 2005 hat das Netzwerk eine ganze Reihe von weiteren großen Vorhaben initiiert und umgesetzt. Dazu gehören Tagungen, Publikationen, Bildungsangebote für Schulen sowie bildungspolitisches Engagement.
    Mehr
  • Sponsoring/Unterstützung durch außerschulische Partner: Die jahrelange Arbeit des Netzwerkes wird von vielen außerschulischen Partnern mit getragen. Sie stellen ihr Wissen und ihre Kompetenzen zur Verfügung, sie begleiten einzelne Schulen bei Projekten oder bringen Geld bzw. Sachleistungen in die Netzwerkarbeit ein.
    Mehr
  • Auszeichnungen: Die Arbeit des Netzwerkes wurde vielfach ausgezeichnet, so als offizielles Projekt im Rahmen der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Auch die Netzwerkschulen haben Auszeichnungen errungen, u.a. als "Schule der Zukunft".
    Mehr
  • Einladung zum Mitmachen: Das Netzwerk ist offen für Interessenten und neue Mitglieder. Schulen können hier fachlichen Austausch und konkrete Unterstützung für ihre Nachhaltigkeitsprojekte finden. Außerschulischen Partnern bietet das Netzwerk den Kontakt zu Schulen, die ihre Schüler auf eine ganz besondere Weise fit für die Zukunft machen.
    Mehr
  • Bildungsangebot für Düsseldorfer Schulen, Schuljahr 2015/2016.
    Mehr




Ansprechpartner
Klaus Kurtz
(Umweltamt)
klaus.kurtz@duesseldorf.de
Telefon 0211.89-25051


Zurück zur Projektübersicht

Lokale Agenda 21- Projekte : Projekt Nr. 16

Weitere Informationen und Links

Hintergründe, Intention, Organisatorisches


Poster zum Projekt

Mitreden, mitentscheiden (267 KB)

Lernen für die Zukunft (329 KB)


Berichte im Agenda-Rundbrief

Rundbrief 21 (2,3 MB)
Nachhaltigkeit hautnah: Aktionen für Schulen in Düsseldorf (Seite 12)
Georg-Schulhoff-Realschule: Nachhaltig fit für die Zukunft? (Seite 13)
Vorbildliches Handeln an Düsseldorfer Schulen (Seite 14)

Rundbrief 20 (2,4 MB)
Nachhaltigkeit für den Nachwuchs (Seite 10)
Schulkunst (Seite 11)
Ausgezeichnete Schulen (Seite 12)

Rundbrief 19 (3,3 MB)
Angebote für Schulen - fair und global (Seite 12)
Bestnoten vom "Schul-TÜV" (Seite 13)
Kurznachrichten (Seite 14/15)

Rundbrief 18 (3,7 MB)
Firmen erfüllen nachhaltige Wünsche (Seite 21)
Kunst verändert Schule (Seite 22)
Klimaschutzwochen in Schulen (Seite 23)

Rundbrief 17 (4,2 MB)
Klimaschutz: Schulen sind Vorbilder (Seite 4)
Umweltbildung schafft gutes (Schul-) Klima (Seite 5)
Metro-Tochter fördert Audit-Schulen (Seite 6)
Kunst macht Schule stark (Seite 7)

...

Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

28. Juni 2016 | 17:00 Uhr

Di
23°
Details Mi
21°
Details Do
20°
Details