Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Aquazoo - Löbbecke Museum - Förderverein

Freundeskreis Löbbecke-Museum + Aquazoo Gesellschaft der Zoofreunde e. V.

Freundeskreis Löbbecke Museum + Aquazoo –
Gesellschaft der Zoofreunde e. V.

Anfang der achtziger Jahre entschlossen sich engagierte Düsseldorfer, für einen Neubau des Löbbecke-Museum + Aquazoo im Düsseldorfer Nordpark einzutreten. Sie gründeten einen Freundeskreis, dessen tatkräftiges Wirken 1987 mit der Eröffnung des Neubaus von Erfolg gekrönt wurde.

1992 schloss sich der Freundeskreis mit der Gesellschaft der Freunde des Zoologischen Gartens in Düsseldorf e. V. zusammen und tritt seitdem auch für die Förderung allgemeiner zoologischer Zwecke in Düsseldorf ein. Seitdem verfügt das Institut mit über 2.000 Mitgliedern über eine noch stärkere Unterstützung. Er ist damit der bedeutende Verein zur Förderung naturkundlicher Belange in Düsseldorf.

Der Freundeskreis verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Seine Aufgabe ist die ideelle und materielle Förderung des Aquazoos sowie die Förderung der zoologischen Wissenschaft, der naturkundlichen Bildung und der Begegnung von Mensch und Tier.

Besondere Schwerpunkte der Förderung sind:

  • Erhaltung, Ergänzung und wissenschaftliche Bearbeitungen der Sammlungen und der naturkundlichen Bibliothek
  • Ankauf lebender Tiere
  • Ausstellungen, Vorträge und Exkursionen
  • Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit
  • Förderung zoologischer Projekte in Düsseldorf
  • Weiterhin ist der Freundeskreis an der Planung und Mitfinanzierung eines Erweiterungsbaues beteiligt.

Den Aquazoo Düsseldorf in seinen naturkundlichen und umweltpädagogischen Aufgaben zu unterstützen, ist eine gewinnbringende Aufgabe für jeden, der sich unserer Stadt verpflichtet fühlt.

Bisher wurde mehr als 1 Million Euro für diese Zwecke bereitgestellt.

Der Jahresbeitrag beträgt:
25,- EUR für eine Einzelmitgliedschaft und
35,- EUR für eine Familienmitgliedschaft, in der zwei Erwachsene und alle Kinder unter 16 Jahren mit eingeschlossen sind.

Eine Mitgliedschaft im Freundeskreis hat für Sie viele Vorzüge:

  • Alle Mitglieder des Freundeskreises haben freien Eintritt
  • erhalten die Mitgliederzeitschrift "Aquarius"
  • werden regelmäßig über das aktuelle Veranstaltungsprogramm informiert

Der Vorstand stellt sich vor

Wer ist eigentlich ...? Wer kümmert sich um die Belange des Freundeskreises? Was sind das für Menschen, die sich ehrenamtlich um den Aquazoo bemühen? Was treibt sie dazu? Zum besseren Kennenlernen sollen die folgenden „Steckbriefe“ dienen:

Michael Fischer


Michael Fischer
Vorsitzender
www.engel-heckmann.de











  • Ich lebe in Düsseldorf
  • mit meiner Frau Susanne und vier Kindern: Johannes, Matthias, Thomas und Felicitas
  • und arbeite als Rechtsanwalt.
  • In meiner Freizeit bin ich überwiegend ehrenamtlich tätig.
  • Ich engagiere mich für den AQUAZOO, weil er als Bildungseinrichtung einzigartig ist.
  • Mein Lieblingstier aus dem AQUAZOO ist jeweils das aktuelle Lieblingstier meiner Tochter.

 

Dr. Gilbert Cormann


Dr. Gilbert Corman












  • Ich lebe in Düsseldorf
  • mit Ehefrau Petra und drei Kindern
  • und arbeite als Arzt für Innere Medizin.
  • In meiner Freizeit reise ich auf die Galapagos-Inseln.
  • Ich engagiere mich für den AQUAZOO, weil Natur auch Kultur ist.
  • Mein Lieblingstier aus dem AQUAZOO ist der Doktorfisch, weil ich Doktor bin.

 

Dr. Alexander Geza Mayer


Dr. Alexander Geza Mayer












  • Ich lebe in Düsseldorf-Stockum
  • mit meiner Frau Edith
  • und arbeite als Rentner nur noch dann, wenn ich möchte, und das tue ich auch.
  • In meiner Freizeit rudere ich am „Vater Rhein“ jede Woche, fahre Ski und genieße unser Haus in Calpe/Spanien.
  • Ich engagiere mich für den AQUAZOO, weil ich die Aufgabe des Förderkreises, das Sponsoring aufzubauen, anspruchsvoll finde.
  • Mein Lieblingstier aus dem AQUAZOO ist der Pinguin, weil er so schick angezogen ist.

 

Stefan Mekus


Stefan Mekus
www.mekus-architekten.de











  • Ich lebe in als gebürtiger Wuppertaler (Lieblingszoo! … nach dem Aquazoo) seit 22 Jahren in Düsseldorf und seit 10 Jahren sehr gerne in Stockum
  • mit meiner Frau Barbara und unseren Kindern (Johanna -12 Jahre und David -6 Jahre)
  • und arbeite als selbständiger Architekt.
  • In meiner Freizeit beschäftige ich mich hauptsächlich mit historischen Gebäuden sowie mit ökologischen und energetischen Sanierungen von Altbauten.
  • Ich engagiere mich für den AQUAZOO, weil ich als Kind ein Aquarium hatte und die Begeisterung für das Thema Umwelt und Meer immer vorhanden war und ist. Außerdem freue ich mich, bei der anstehenden Erweiterung mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen, insbesondere, da der Aquazoo im Nordpark quasi vor der Haustür liegt.
  • Mein Lieblingstier aus dem AQUAZOO ist die 123. Schabe (meist hinten links halb verdeckt zu sehen), die Menschenschlange - vor der Kasse - und natürlich Nemo!

 

Alexander Hakenholt


Alexander Hakenholt












  • Ich lebe in Düsseldorf und am Wochenende in Paderborn
  • mit Lebensgefährtin Alexandra und meinen beiden Kindern Leah und Noah
  • und arbeite als Mitglied der Geschäftsleitung Deutsche Bank AG Düsseldorf.
  • In meiner Freizeit jogge ich und laufe Ski so oft es geht.
  • Ich engagiere mich für den AQUAZOO, weil es eine ganz besondere Bildungseinrichtung ist, die Kinder an die Natur heranführt.
  • Mein Lieblingstiere im AQUAZOO sind die Haie und Krokodile, weil sich Haie so elegant im Wasser bewegen und Krokodile so unglaublich schnell sind.

 

Wolfgang Schmidt


Wolfgang Schmidt
wolfgang.schmidt@duesseldorf.de











  • Ich lebe im Düsseldorfer Norden
  • mit meiner Frau Ute und Tochter Lara
  • und arbeite als Verwaltungsleiter des Aquazoos.
  • In meiner Freizeit spiele ich Rock-Jazz-Gitarre. Im Sommer versuche ich oft, mich beim Jollensegeln über Wasser zu halten.
  • Ich engagiere mich für den AQUAZOO, weil es das erste Kulturinstitut war, das ich als Kind in Düsseldorf besucht habe, das mich durch seine Vielfalt und durch die Kombination von Zoo und Museum nach wie vor fasziniert und vor allem, weil ich dort seit 1981, seinerzeit noch im alten Bunker an der Brehmstraße, beruflich tätig bin.
  • Mein Lieblingstier aus dem AQUAZOO ist – ich habe keins, aber mein größtes Interesse gilt dem wissenschaftlichen Magazin mit tausenden von Tierpräparaten, Abgüssen und geologischem sowie paläontologischem Sammlungsmaterial, das den Besuchern nur bei besonderen Anlässen wie z.B. bei der „Nacht der Museen“ zugänglich ist.



Freundeskreis Löbbecke-Museum + Aquazoo Gesellschaft der Zoofreunde e. V.

Weitere Informationen

Unser Freundeskreis
stellt aktuelle Informationen zum Geschehen im Aquazoo Löbbecke Museum in seinem Blog bereit:
www.freundeskreis-aquazoo.de

Bitte beachten.
Wenn Sie Mitglied werden möchten, drucken Sie die Beitrittserklärung einfach aus und senden diese an die Adresse des Aquazoos!

Beitrittserklärung
Download
(PDF-Datei 152 KB)


Schliessungshinweis
Liebe Freundinnen und Freunde des Aquazoo Löbbecke Museum,
vom 4. November 2013 bis zum Frühjahr 2015 bleibt Ihr Aquazoo Löbbecke Museum für Sanierungsarbeiten geschlossen.

Freuen Sie sich auf eine neu gestaltete Ausstellung und attraktive neue Gehege und Aquarien!

Unser Freundeskreis stellt aktuelle Informationen zum Geschehen im Aquazoo Löbbecke Museum in seinem Blog bereit:
www.freundeskreis-aquazoo.de

Sollten Sie unsere Tiere vermissen – wir kommen gerne auch zu Ihnen und bringen das eine oder andere mit: in die Kita, in die Schule oder zu Ihrem Fest! Weitere Informationen finden Sie auf unserer Serviceseite.

Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

19. April 2014 | 21:58 Uhr

Sa
17°
Details So
21°
Details Mo
20°
Details