Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Vennhausen

Vennhausen, nördlich des Eller Forstes gelegen, sagt vielen Düsseldorfern nur wenig. In der Tat herrschte dort noch bis ins vergangene Jahrhundert hinein sumpfiges Gelände vor (die Silbe "Venn" deutet darauf hin). Es gab nur vereinzelte Höfe.

Während der großen Weltwirtschaftskrise machten sich Siedler, vielfach in Eigenleistung, daran, das Areal zu kultivieren, um sich mit ihren oft recht großen Familien niederzulassen. Übrigens gehörte Vennhausen früher einmal zur Bürgermeisterei Gerresheim. Deshalb sind auch heute noch viele Vennhauser nach Gerresheim hin orientiert. 1909 wurde Vennhausen zusammen mit Gerresheim nach Düsseldorf eingemeindet.


Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

23. Nov. 2014 | 06:41 Uhr

Sa
12°
Details So
14°
Details Mo
10°
Details