Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Aktuelles

Die Black Box macht Sommerpause!
Im August und September legen wir im Kino eine kleine Pause ein und die Leinwand bleibt dunkel. Bereits zu Jahresbeginn festgelegte Termine bleiben von der Schließung aber selbstverständlich unberührt.
Mehr erfahren...

Afrika-Tage 2015 in der Black Box
Im Rahmen der 10. Afrika-Tage Düsseldorf zeigt das Filmmuseum am 29. Juli das Flüchtlingsdrama LA PIROGUE. Vor dem Film wird zu afrikanischen Snacks und Drinks eingeladen.
Mehr erfahren...

Themenabend Franco Maresco: am 6. Juli in der Black Box
Buchpräsentation und Vorführung des Films BELLUSCONE - WARUM DIE ITALIENER BERLUSCONI LIEBEN von dem italienischen Kultregisseur.
Mehr erfahren...

Und Action! Ferienprogramm im Filmmuseum
Tanzende Bilder, eigene Kurzfilme und gruselige Gestalten: In den Sommerferien bietet die Medienpädagogik wieder spannende Kurse für Kinder und Jugendliche an.
Mehr erfahren...

Helmut-Käutner-Preis für Ulrich Tukur
Der Schauspieler Ulrich Tukur wurde mit dem Helmut-Käutner-Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf ausgezeichnet. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wurde zum 14. Mal vergeben.
Mehr erfahren...
Im Kino des Filmmuseums wird im Juni und Juli eine Auswahl seiner Filme gezeigt:
Filmreihe Ulrich Tukur

Wim Wenders zu Gast im Filmmuseum
Anlässlich seines 70. Geburtstages widmet das Filmmuseum dem renommierten Autorenfilmer von Mai bis Juli eine umfangreiche Werkschau. Zur Eröffnung der Filmreihe fanden sich zahlreiche Gäste in der Black Box ein. Allen voran natürlich Regisseur Wim Wenders selbst.
Mehr erfahren...
Informationen zur Werkschau:
Im Lauf der Zeit - Werkschau Wim Wenders
Die Angebote der Medienpädagogik:
Medienpädagogisches Begleitprogramm




Ältere Mitteilungen

Der große Sprung - von Düsseldorf in die Alpen
Am 27. Juni nimmt das Filmmuseum Düsseldorf alle Stummfilmfreunde mit auf eine Reise in die Bergwelt und präsentiert Arnold Fancks DER GROSSE SPRUNG aus dem Jahr 1927. Otto Maria Krämer begleitet an der Welte-Kinoorgel.
Mehr erfahren...

Ein bewegtes Leben, ein bewegender Abend
Am 21. Januar wurde der Schauspieler Günter Lamprecht 85 Jahre alt - und wie es sich für einen Charakterkopf von Lamprechts Kaliber gehört, ließ er es sich nicht nehmen, sein großes Jubiläum im Kreise von über 130 Gästen im Kino des Düsseldorfer Filmmuseums zu begehen.
Mehr erfahren...

Alexander Kluge war zu Gast im Filmmuseum
Dem Filmemacher und Schriftsteller Alexander Kluge wurde am 13. Dezember der Heinrich-Heine-Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf verliehen. Im Zusammenhang mit dieser besonderen Ehrung stattete er am darauffolgenden Sonntag auch dem Filmmuseum einen Besuch ab. Vor ausverkauftem Haus stellte er seinen neuen Film „Signaturen der Verlässlichkeit“ vor.
Mehr erfahren...

Hoher Besuch aus Berlin
Vertreter der amerikanischen Botschaft besuchten am 5. November das Filmmuseum Düsseldorf um die weiteren Möglichkeiten der Kooperation auszuloten.
Mehr erfahren...



Ein "Stern" für Luise Rainer
Die 1910 in Düsseldorf geborene Schauspielerin Luise Rainer wird mit einem eigenen "Stern" im Pflaster vor dem Filmmuseum geehrt.
mehr Informationen


Filmmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Schulstraße 4
40213 Düsseldorf

Tel0211.89-92232
Fax0211.89-93768
filmmuseum@ duesseldorf.de

Museumseingang
Stadtplanausschnitt
Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

2. August 2015 | 20:22 Uhr

So
27°
Details Mo
34°
Details Di
23°
Details