Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Aktuelles

Signet "Eyes on Japan" - 9. Japanische Filmtage Düsseldorf
Signet "Eyes On Japan" - 9. Japanische Filmtage Düsseldorf

9. Japanische Filmtage in Düsseldorf
In Zusammenarbeit mit dem Japanischen Generalkonsulat Düsseldorf und dem Japanischen Kulturinstitut in Köln (The Japan Foundation) veranstaltet das Filmmuseum Düsseldorf unter dem Titel „Eyes On Japan“ im Oktober die 9. Japanischen Filmtage. In der Black Box werden 14 Filme aus Japan im Original, meist mit deutschen, teils mit englischen Untertiteln gezeigt.
Mehr erfahren...

1914 - Stürzende Zeit
Eine Film- und Diskussionsreihe führt im November und Dezember an die unterschiedlichsten Schauplätze und beleuchtet die Zeit um den Ersten Weltkrieg.
Mehr erfahren...

TheaterFilmFestival Düsseldorf
Mit dem TheaterFilmFestival Düsseldorf sollen vom 22. bis 24. November die Berührungspunkte von Film und Theater und die Zukunft dieser Kunstformen diskutiert werden.
Mehr erfahren...

Filmreihe "Multikulti"
Wert und Reichtum aber auch die Herausforderungen einer multikulturellen Gesellschaft sind Gegenstand der Filmreihe "Multikulti" im November.
Mehr erfahren...

Prunk und Intrige - Herrenhäuser im Film
Herrenhäuser werden in Filmen oft zu architektonischen Akteuren. Die Filmreihe "Herrenhäuser" befasst sich mit diesen Stein gewordenen Repräsentanten der Macht.
Mehr erfahren...

Die Abenteuer des Prinzen Achmed
In der Reihe "Stummfilm mit Musik" läuft am 29. November der Scherenschnitt-Film "Die Abenteuer des Prinzen Achmed" von Lotte Reiniger.
Mehr erfahren...


Der Herbst in der Black Box - Unser Kinoprogramm im November:
Download hier

Kinoprogramm November



A Night at the Movies
Riesenandrang bei der Nacht der Museen im Filmmuseum


Riesenandrang herrschte bei der Nacht der Museen beim Filmmuseum und in der Ausstellung „Visionen und Alpträume - Die Stadt der Zukunft im Film“ im NRW-Forum. Fast den ganzen Abend bildeten sich lange Schlangen vor den Eingängen.
Mehr erfahren...

Deutsche und Rumänen feierten gemeinsam
„Atheneum“, der Deutsch-Rumänische Kulturverein, und das Filmmuseum Düsseldorf luden unter dem Motto „Romania, Tara des vis – Rumänien, ein Traumland“ ein zu einem deutsch-rumänischen Abend. Zahlreiche Gäste feierten gemeinsam.
Mehr erfahren...




Ein "Stern" für Luise Rainer
Die 1910 in Düsseldorf geborene Schauspielerin Luise Rainer wird mit einem eigenen "Stern" im Pflaster vor dem Filmmuseum geehrt.
mehr Informationen


Filmmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Schulstraße 4
40213 Düsseldorf

Tel0211.89-92232
Fax0211.89-93768
filmmuseum@ duesseldorf.de

Museumseingang
Stadtplanausschnitt
Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

25. Oktober 2014 | 09:00 Uhr

Sa
14°
Details So
15°
Details Mo
16°
Details