Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Black Box - Programm heute

Psychoanalyse & Film

Jagdszenen aus Niederbayern JAGDSZENEN AUS NIEDERBAYERN

Bundesrepublik Deutschland 1969 · 85 Minuten · DF · BD · ab 16 Jahre

Regie: Peter Fleischmann, mit Martin Sperr, Else Quecke, Angela Winkler u.a.


Beginn: 19:00

Die Ablehnung und der Spott, die der homosexuelle Abram in seinem Heimatdorf über sich ergehen lassen muss, schlagen irgendwann in blanken Hass um und weiten sich zu einer regelrechten Menschenjagd aus. Eine radikale Dekonstruktion des deutschen Heimatfilms und zugleich eine präzise Studie über die Repressionen gegen vermeintlich andersartige Menschen und Minderheiten.

Mit Einführung (Dorothee Krings, Rheinische Post) und Diskussion (Dr. Bernd Nitzschke)

Wiederholung: So 29.3. 18:00

Logo Blackbox

Ihr Kontakt
für die Black Box

Florian Deterding
Tel0211.89-93715
Fax0211.89-93768
Florian.Deterding@ duesseldorf.de

Florian Deterding

Eintrittspreise

7,00 € · erm. 5,00 € ·
mit Black-Box-Pass 4,00 €
auf allen Plätzen

Der Black-Box-Pass kostet 18,00 € · erm. 6,00 € und gewährt ab Kaufdatum ein Jahr lang 3,00 € Ermäßigung auf den vollen Eintrittspreis

Der Gildepass hat für die Black Box keine Gültigkeit

Das Kino verfügt über einen rollstuhlgerechten Platz

Newsletter

Sie möchten regelmäßig den Newsletter der Black Box erhalten? Anmeldung per E-Mail bei: Florian Deterding

Kartenreservierung

Bitte telefonisch unter 0211.89-92232

Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

27. März 2015 | 23:07 Uhr

Fr
10°
Details Sa
12°
Details So
13°
Details