Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Über uns

Ueber uns

Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Düsseldorf

Elisabeth Wilfart ist seit dem 1. November Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Geboren ist sie in Bayern. Dort studierte sie Sozialwesen und arbeitete in den Bereichen Schwangerschaftskonfliktberatung, Sexualpädagogik und Prävention sexueller Gewalt. In Bottrop war sie danach als Fachreferentin für offene Jugendarbeit tätig, anschließend als Leiterin der Dortmunder Beratungsstelle für Prostituierte "Kober", bevor sie vor zehn Jahren Gleichstellungs- und Lokale Agenda 21-Beauftragte der Stadt Lüdenscheid im Märkischen Kreis wurde.

Sie initiierte dort Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, entwickelte Instrumente zur Frauenförderung, arbeite im Lokalen Bündnis für Familie mit, koordinierte und moderierte Facharbeitskreise wie zum Beispiel den Runden Tisch gegen häusliche Gewalt oder das kommunale Frauennetzwerk. Elisabeth Wilfart war parallel dazu mehrere Jahre Bundessprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Gleichstellungsbeauftragter und Frauenbüros. In dieser Funktion hat sie zwei Bundeskonferenzen in Köln und Frankfurt mit organisiert.

Sie besitzt langjährige Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Projekten und Fachveranstaltungen mit regionalen, überregionalen und internationalen Institutionen und Verbänden zu frauenpolitischen, kulturellen und sozialen Themen aller Art. 2012 wurde ein EU-Projekt zum Thema "Domestic Violence" (häusliche Gewalt) unter Beteiligung von sieben Ländern erfolgreich abgeschlossen, das sie mit entwickelt und durchgeführt hat. Als Agenda-Beauftragte entwickelte sie vielfältige Ideen mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern, schulte und motivierte Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, und vermittelte zwischen Politik und Verwaltung, um nachhaltige Projekte zu initiieren und zu realisieren.


Unsere Chronik

Das Gleichstellungsbüro von 1986 bis 2012. weiter


25 Jahre Gleichstellungsbüro

Am 11. März 2011 feierte das Büro für die Gleichstellung von Frauen und Männern im Düsseldorfer Stadtmuseum sein 25jähriges Bestehen mit 100 geladenen Gästen aus Politik, Verwaltung, Verbänden, Frauenvereinen und -initiativen.

Die Jubiläumsveranstaltung fand inmitten der Ausstellung "Die Stadt ist weiblich" statt. weiter




Ueber uns


Elisabeth WilfartSeit 1. November 2012 Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Düsseldorf: Elisabeth Wilfart


Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

23. August 2014 | 03:34 Uhr

Sa
18°
Details So
18°
Details Mo
20°
Details