Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Bildungs- und Teilhabepaket

Ende März 2011 ist das Bildungs- und Teilhabepaket beschlossen worden. Die Leistungen sollen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen verschiedene Aktivitäten in Schule und Freizeit ermöglichen. Es können zum Beispiel Leistungen für


beantragt werden.

Voraussetzung ist, dass für das jeweilige Kind eine der folgenden Leistungen bezogen wird:

  • Grundsicherung für Arbeitsuchende (Leistungen nach SGB II)
  • Grundsicherung im Alter, bei Erwerbsminderung oder andere Sozialhilfeleistungen (Leistungen nach SGB XII)
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
  • Kinderzuschlag
  • Wohngeld und Kindergeld

Sollten Sie Grundsicherung für Arbeitsuchende erhalten, stellen Sie Ihren Antrag bitte bei Ihrem zuständigen Jobcenter. In allen anderen Fällen ist das Amt für soziale Sicherung und Integration ihr Ansprechpartner.

In allen Fällen werden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre gefördert, wenn sie in einer Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle betreut werden oder eine allgemeinbildende oder berufsbildende Schule besuchen und keine Ausbildungsvergütung erhalten.
Eine Ausnahme gilt im Bereich der Teilhabe an Kultur, Sport und Freizeit. Hier gilt die Altersgrenze von 18 Jahren.

Alle erforderlichern Formulare stehen Ihnen auch hier auf den Internetseiten zur Verfügung.

Bildungs- und Teilhabepaket
Adresse Willi-Becker-Allee 8
Fahrplanauskunft
Informationen zur Zugänglichkeit
40200 Düsseldorf
E-Mail bildungundteilhabe@duesseldorf.de
Telefon 0211 89-91
Telefax 0211 89-35187
Sprechzeiten Mo-Do 8.00-12.00 Uhr
und Do 15.00-18.00 Uhr

Ausführliche Informationen bietet das Bundesministerium für Arbeit und Soziales.


Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

24. Mai 2016 | 17:38 Uhr

Di
14°
Details Mi
19°
Details Do
22°
Details