Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Gartenamt Düsseldorf - Kinderspielplätze

Waldspielplatz Müller

Waldspielplatz Müller's Wiese – Spielen mitten in der Natur

Im Rahmen des Masterplan Spielplätze ist am Rande des Aaper Waldes der Waldspielplatz Müller's Wiese erneuert worden.
Ein besonderes Merkmal des Waldspielplatzes ist seine perfekte Integration in die Natur. Rundherum wachsen Eichen und Buchen, der neu entstandene Kletterwald passt sich hervorragend in die natürliche Umgebung ein.

Als Ausflugsziel für Familien und Kindergruppen sehr beliebt ist der Waldspielplatz Müller´s Wiese. 2008 wurde die 8600 Quadratmetern große Anlage für rund 70.000 Euro saniert. Entstanden ist ein Spielfläche die für Kinder jeder Altersgruppe etwas zu bieten hat.

Kletterwald für Kinder
Kletterwald für Kinder

Das Herzstück des Spielplatzes ist der Kletterwald. Zwischen den massiven Stämmen sind Taue und Hangelgirlanden gespannt, sie laden zum Balancieren, Hangeln und Klettern ein. Ein Netztunnel fordert die Kletterer zusätzlich heraus und trainiert das Gleichgewicht. Mit der Seilschaukel meint man geradewegs in den Wald hinüberzuschwingen. Massive Baumstämme liegen am Rand des Kletterwaldes, sie wurden von den Forstarbeitern bearbeitet. Nun dienen sie den Jugendlichen als Sitzgelegenheit.

Für die kleinen Spielplatzbesucher ist mitten auf der Sandfläche eine Spielgerätekombination mit einer großen Doppelrutsche errichtet worden. An der Kletterwand und an den Hangelseilen können die jungen Besucher ihre Bewegungsabläufe schulen. Der Waldspielplatz bietet aber nicht nur Raum zum Toben, wer etwas ausruhen möchte findet in den Hängematten einen schönen Platz zum Träumen. Sandschütte und Backtische dürfen natürlich nicht fehlen, sie bieten alles was Kinder zum ABuddeln@ benötigen. Der Sandspielbereich ist mit Natursteinen eingefasst, die auch als Sitzsteine genutzt werden können.

Die Forstarbeiter haben für den Spielplatz mehrere rustikale Tische und Waldbänke angefertigt. Die laden nun zum Picknick ein, denn auf dem Waldspielplatz kann man leicht einen ganzen Tag verbringen und da braucht es dann eine Stärkung.

Kinder finden am Spielplatz neben den Spielgeräten eine große Wiese mit Bolzplatz und den Wald in unmittelbarer Nähe. Das Entdecken der Natur gehört bei einem Spielplatz im Wald dazu. Die Kinder können Stöcke, Blätter und Moose sammeln und daraus phantasievolle Hütten und Nester bauen. Vor allem aber gibt es viel Platz zum Laufen und Toben. Ein paarmal das Gelände hinauf und wieder runter kostet sogar Kinder ganz schön Energie. Gleich in der Nähe beginnt auch ein zwei Kilometer langer Trimmpfad in den Wald hinein. Nicht allzu weit entfernt befindet sich eine Schutzhütte und überall sind Waldweg die zum Spazierengehen einladen.

Waldspielplätze sind wegen der spannenden Umgebung bei den Kindern immer besonders beliebt. Im Düsseldorfer Stadtwald gibt es insgesamt 23 solcher Plätze. Die Fertigstellung des Waldspielplatzes Müller´s Wiese wurde schon ungeduldig erwartet. Einen Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit, im Aaper Wald läßt sich bei jeder Witterung hervorragend spielen. Auch ist der Platz gut zu erreichen, die Straßenbahnhaltestelle AOberrath@ liegt in unmittelbarer Nachbarschaft.

 

Informationen zur Planung
Lage Stadtbezirk 6
Stadtteil Rath
Oberratherrather Straße / Dachsbergweg, im Aaper Wald
Dachsbergweg
Düsseldorf
Neubaufläche 8600 Quardratmeter
Planung Landeshauptstadt Düsseldorf
Garten-, Friedhofs- und Forstamt
Kaiserswerther Str. 390
Projektleitung Frau Vollmer
0211.89-26836
gruenplanung-nord@
duesseldorf.de
Finanzierung Landeshauptstadt Düsseldorf

 

Zurück zur Seite Waldspielplätze



Waldspielplatz Müller

Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

26. Mai 2016 | 16:28 Uhr

Do
22°
Details Fr
21°
Details Sa
23°
Details