Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Freiwilliges, unentgeltliches Praktikum

Was ist das eigentlich?

Das freiwillige, unentgeltliche Praktikum wird in verschiedenen Bereichen der Landeshauptstadt Düsseldorf angeboten. Ziel ist es, sich mit den Aufgaben, der Organisation und des Geschäftsablaufs einer Verwaltung vertraut zu machen und zur Berufswahlorientierung beizutragen.

Innerhalb der Stadtverwaltung gibt es viele unterschiedliche Berufsfelder. Nachfolgend einige nicht abschließende Beispiele:

Aufgabenbereich Mögliche Ämter
Straßen- und Landschaftsbau
  • Garten,- Friedhofs- und Forstamt
  • Amt für Verkehrsmanagement
Tierpflege
  • Aquazoo
Feuerwehrtechnischer Bereich
  • Feuerwehr, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz
Berufe im Verwaltungsbereich
  • Alle Ämter der Stadtverwaltung
    (Eine Übersicht der Dienstellen und Ämter bei der Stadtverwaltung Düsseldorf finden Sie hier)

Praktikumsbeginn und Praktikumsdauer

Praktikumsbeginn ist abhängig vom Wunsch der Bewerberin beziehungsweise des Bewerbers und von den Kapazitäten der Stadtverwaltung Düsseldorf.
 

Einkünfte während des Praktikums

Das Praktikum ist unentgeltlich.
 

Ein freiwilliges, unentgeltliches Praktikum macht nicht jede beziehungsweise jeder.

Die Voraussetzungen

  • Initiative, Engagement und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit sowie ein freundliches und verbindliches Auftreten

Ihre Bewerbung:

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten die üblichen Angaben enthalten:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Bewerbungsschreiben
  • Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse,
  • Praktikumsnachweise, et cetera
  • E-Mail Adresse (sofern vorhanden, bitte angeben)

Aus dem persönlichen Anschreiben sollte hervorgehen, für welchen Aufgabenbereich der Landeshauptstadt Düsseldorf Sie sich interessieren.

Die Bewerbung schicken Sie an folgende Anschrift:

Landeshauptstadt Düsseldorf
Hauptamt - Amt für Personal, Organisation und IT
Abteilung Personalwirtschaft und Ausbildung
Moskauer Straße 27
40227 Düsseldorf
E-Mail: ausbildung@duesseldorf.de

E-Mail-Bewerbungen können auf eigenes Risiko als PDF-Datei übersandt werden.
Hinweis zum Datenschutz
Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Bewerbung.
 

Sie haben weitere Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin:

Stefanie Hufenstuhl
Telefon 0211.89-95646
Telefax 0211.89-35646
E-Mail


Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

18. April 2014 | 12:34 Uhr

Fr
13°
Details Sa
17°
Details So
19°
Details