Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Düsseldorf auf einen Blick

"Mein kleines Paris" soll Napoleon die Stadt am Rhein getauft haben, "Klein-Tokio" nennen sich heute die japanisch geprägten Ecken. Die Kultur-, Shopping- und Wirtschaftsmetropole Düsseldorf hat internationales Flair. Tourismus, Messe und Großkonzerne sorgen für kulturelle Vielseitigkeit, die - zumindest in dieser Region - ihresgleichen sucht.

Eine Stadt mit vielen Facetten

Sehenswertes wie die Altstadt, die Königsallee, die Rheinuferpromenade oder der MedienHafen ziehen Besucher aus aller Welt in die Stadt am Rhein. Seinen Vorrat an Attraktionen hat Düsseldorf damit natürlich noch nicht erschöpft: Auf die Gäste warten hochkarätige Museen, Oper, Theater, Konzerte, Kleinkunstbühnen und Events - kurz: ein erstklassiges Kulturangebot. Rheinische Lebensart gibt es überall gratis dazu - am greifbarsten beim Karneval, wenn die Jecken tagelang feiern und tanzen, bei der Größten Kirmes am Rhein oder bei einem Glas Altbier an der "längsten Theke der Welt".

Kultur hin, Gemütlichkeit her: Was die Landeshauptstadt doppelt attraktiv macht, ist ihre wirtschaftliche Stellung. Düsseldorf ist ein wichtiges Handels-, Dienstleistungs- und Kommunikationszentrum in Europa. Dafür ist vor allem die zentrale Lage verantwortlich: Fast 35 Prozent der EU-Bürger leben im Umkreis von 500 Kilometern. Nicht verwunderlich ist daher, dass die Düsseldorfer Messe zu den umsatzstärksten in Deutschland zählt. Von den jährlich über 40 Messen sind mehr als 30 Leitmessen ihrer Branche.



Düsseldorf - Was man wissen sollte

Fakten über Düsseldorf | Düsseldorf auf einen Blick | Praktische Tipps | Infos für Menschen mit Behinderungen | Kirchen & Religionsgemeinschaften | Konsulate | Stadtgeschichte

Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

30. August 2014 | 06:27 Uhr

Sa
21°
Details So
19°
Details Mo
19°
Details