Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Umweltplanung

Düsseldorf setzt auf eine nachhaltige zukunftsverträgliche Entwicklung. Hierzu bedarf es eines sparsamen Umgangs mit den Ressourcen und den natürlichen Lebensgrundlagen:

  • verträgliches Klima
  • reine Luft
  • sauberes Wasser
  • unbeeinträchtigter Boden
  • intakte Natur und Landschaft.

Um den Verbrauch oder die Beeinträchtigungen dieser Lebensgrundlagen zu vermeiden und ihre Leistungsfähigkeit zu erhöhen, erstellt die Stadt Fachpläne z.B.

  • Lärmminderungspläne
  • Grünordnungs- und Landschaftspläne
  • die Klimaanalyse
  • das Maßnahmenprogramm zur Minderung der verkehrsbedingten Luftbelastung
  • Konzepte zur rationellen Energieverwendung und Kohlendioxid-Minderung
  • den Gewässerrahmenplan
  • Konzepte zum Grundwasserschutz.

Die Stadt entwickelt sich ständig fort

  • durch Errichtung von Gebäuden, Verkehrswegen, Leitungen etc. und
  • durch anderweitige Inanspruchnahme von Flächen (z.B. Freizeitnutzungen, Verlärmung etc.).

Bei der Planung oder der Genehmigung solcher baulichen Anlagen oder Nutzungen ist eine frühzeitige Mitwirkung der Umwelt-Fachdienststellen notwendig. Zusammen gefasst werden die fachlichen Aussagen im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung in den für die jeweiligen Projekte zuständigen Ämtern.

Weitere Stichworte:
Umweltverträglichkeitsprüfung
UVP Ausstellung

externe Links:
Deutsches UVP Netz der UVP-Gesellschaft e.V.

 


Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

23. Oktober 2014 | 00:22 Uhr

Do
13°
Details Fr
14°
Details Sa
14°
Details