Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Zeitplan: Wann starten welche Bauarbeiten?

Wehrhahn-Linie
Das Projekt: Zeitplan

In nur sieben Jahren soll die Wehrhahn-Linie fertiggestellt sein - ein Ziel, das sich mithilfe von modernster Tunnelbautechnik erreichen lässt. Außerdem finden die Arbeiten im Stadtgebiet weitgehend gleichzeitig statt, damit alles schnell vorangeht. Der erste Spatenstich ist bereits erfolgt, als Nächstes folgen die Rohbauarbeiten für die neuen U-Bahnhöfe. Anfang 2008 geht es im Stadtzentrum mit den Vorbereitungen los. Alle unter- und oberirdischen Bahnhöfe entstehen etwa zeitgleich. Ab 2010 beginnen schließlich die Tunnelarbeiten und der Bau der neuen U-Bahn-Röhre. Von Bilk aus wird sich eine Schildbohrmaschine unterirdisch in Richtung Wehrhahn vorangraben. Nach etwa acht Monaten erreicht der Bohrer die Heinrich-Heine-Allee, den neuen Dreh- und Angelpunkt im Düsseldorfer U-Bahn-Netz. Die Fertigstellung ist für 2014 vorgesehen.

 

Geplante Termine für den Baubeginn:

 

Zeitplan Bau Wehrhahn-Linie
  • Heinrich-Heine- Allee:
    Ende Januar 2008
  • Schadowstraße:
    6. Mai 2008
  • Jacobistraße / Pempelforter Str.:
    28. Februar 2008
  • Rampe Wehrhahn:
    April 2009
  • Benrather Straße:
    11. Februar 2008
  • Graf-Adolf-Platz:
    25. Februar 2008
  • Kirchplatz:
    3. März 2008
  • Startschacht Bilk:
    Juli 2008
  • Rampe Bilk:
    Juni 2010
  • Tunnelarbeiten (Schildfahrt): Ende 2009 bis Mitte 2011


 

Der Düsseldorfer U-Dax

eCard mit U-Bahn-Motiv

 

Symbolfoto Kontakt / Ansprechpartner

Haben Sie Fragen?
Info-Hotline: 8 99 99 66


E-Mail: wehrhahn-linie @duesseldorf.de

 


Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

16. April 2014 | 12:20 Uhr

Mi
14°
Details Do
18°
Details Fr
13°
Details