Aktuelle News

News filtern:
Jugend
Bis zum 1. März können sich junge Musiker und Bands für beide Unterstützungen - für die Bandprofessionalisierung und einen Proberaum - bewerben

Die Bandprofessionalisierung des Kulturausschusses der Stadt Düsseldorf richtet sich an alle jungen Musikerinnen, Musiker und Bands, die den nächsten Schritt in die Professionalität wagen möchten. Bis zu zwei Bands bekommen die Möglichkeit, unter fachkundiger Betreuung Projekte im Wert von 10.000 Euro umzusetzen.
Mehr

Veranstaltungen

Die Stadt will für mehr Sauberkeit und Sicherheit im Karneval sorgen und erhöht die Zahl der temporären öffentlichen Toiletteneinrichtungen in diesem Jahr auf 376. Das sind fünfmal mehr als 2018. Gleichzeitig steigt das Bußgeld für "Wildpinkler" auf 70 Euro.
Mehr

Internationales
Stellten die Ausstellung "Urbane Parallelen - Düsseldorf/Haifa" vor: (V. l.) Dr. Susanne Anna, Direktorin des Statdmuseums, Markus Luigs, Künstler und Kurator, Georg Döring, Vorsitzender BDA und Nissim Tal, Generaldirektor Haifa Museen. Foto: Melanie Z

In Kooperation mit dem BDA - Bund Deutscher Architekten Düsseldorf präsentiert das Stadtmuseum vom 7. Februar bis zum 28. April die Ausstellung.
Mehr

Verkehr
Landeshauptstadt Düsseldorf, Amt für Verkehrsmanagement

Auf der Münchener Straße wird von Montag, 11. Februar, bis einschließlich Freitag, 15. Februar, stadtauswärts zwischen Universitätsstraße und Ickerswarder Straße die Fahrbahn erneuert. Die Stadt nutzt die Gelegenheit, um auf diesem Straßenabschnitt eine neue Busspur einzurichten.
Mehr

Jugend
OB Geisel, Schuldezernent Burkhard Hintzsche und Prominente aus der Kunst- und Bloggerszenebesuchten die Schülerinnen und Schüler der Werner-von-Siemens-Realschule am bundesweiten Safer Internet Day. Foto: Herden

"Lauter als Hass" skandierten die Schülerinnen und Schüler der Werner-von Siemens-Realschule zum Start des bundesweiten Safer Internet Day.
Mehr

Gesundheit
Der neue "automatisierte externe Defibrilator". Foto: Lammert

Die Digitale Stadt Düsseldorf hat sich mit der Aktion "Düsseldorf Herzsicher" das Ziel gesetzt, Düsseldorf flächendeckend mit öffentlich zugänglichen Defibrillatoren zu versorgen. Die Landeshauptstadt Düsseldorf unterstützt die Aktion und sponsert die erste Säule mit einem "automatisierten externen Defibrilator" (AED). Am Dienstag, 5. Februar, setzte Oberbürgermeister Thomas Geisel an der Rheinuferpromenade vor dem Gebäude Rathausufer 8 die rund zwei Meter hohe Säule in Betrieb.
Mehr

Kultur
Foto: Ingo Lammert

Die Fotos des Projektes "FAMILIA" der Fotografin und Becher-Schülerin Katharina Mayer zeigen Familien und ihre ganz persönlichen biografischen Geschichten.
Mehr

Bildung
(V. l.) Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, Oberbürgermeister Thomas Geisel, Florian Dirszus, stellvertretender Leiter des Schulverwaltungsamtes, und Stadtmarketingchef Frank Schrader stellten gemeinsam die Plakataktion vor. Foto: Melanie Zanin

Düsseldorf macht Schule: Die Landeshauptstadt ist bei Investitionen in Bildung für Kinder und Jugendliche spitze. Mit rund einer Milliarde Euro finanziert sie die Erweiterungs- und Neubauten an den Düsseldorfer Schulen, 35 Millionen Euro fließen jedes Jahr in die Sanierung und Modernisierung der Bildungsstätten.
Mehr

Stadtentwicklung
Kinderzeichnung zum Projekt "Wohnen mit Kindern". Zeichnung: Marius

Das Amt für Wohnungswesen unterstützt alternative Wohnformen in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Einige Wohnprojekte suchen derzeit nach weiteren Mitstreiterinnen und Mitstreitern. Die zentrale Idee der Wohnprojekte ist der Wunsch nach einer lebendigen Gemeinschaft und verlässlichen Nachbarschaft. Dies kann generationsübergreifend angelegt sein, aber auch als Modell für Familien mit Kindern, alleinerziehenden Elternteilen, Singles oder in einer Partnerschaft lebenden Menschen.
Mehr

Kultur
Kleingefleckte Katzenhaie (Scyliorhinus canicula) scheinen sich bei der Paarung regelrecht zu verknoten. Foto: Philipp Schroeder

Das Aquazoo Löbbecke Museum, Kaiserswerther Straße 380, bietet am Donnerstag, 14. Februar, ab 18.30 Uhr eine Führung zum Liebesleben der Tiere an. Passend zum Valentinstag können sich interessierte Paare auf eine spannende und durchaus "schlüpfrige" Tour begeben.
Mehr

Düsseldorf in den sozialen Netzwerken