Aktuelle News

Wahlen
Beigeordneter Christian Zaum, Wahlamtsleiter Manfred Golschinski und Abteilungsleiter Torsten Flader (v. r.) präsentieren im Kreiswahlausschuss das Wahlergebnis. Foto: Amt für Kommunikation

In seiner Sitzung am Donnerstag, 30. September, hat der Kreiswahlausschuss unter Vorsitz des Beigeordneten Christian Zaum das amtliche Endergebnis der Bundestagswahl 2021 für die Landeshauptstadt Düsseldorf festgestellt.
Mehr

Statistik
Statistische Informationen Nr. 309: Analyse der Bundestagswahl 2021

Am 26. September 2021 fand die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. In Düsseldorf waren rund 411.000 Wahlberechtigte aufgerufen, sich an dieser Wahl zu beteiligen. Das Amt für Statistik und Wahlen informiert in einer aktuellen Wahlanalyse (Statistische Information Nr. 309) ausführlich über die vorläufigen Düsseldorfer Ergebnisse.
Mehr

Bildung
Dr. Stephan Keller (l.) eröffnete den Erweiterungsbau mit Burkhard Hintzsche (r.), den Schulleitungen Susanne Lamche (2.v.r.) und Christian Isenberg (3.v.l.) sowie Vanessa (2.v.l.) und Max (3.v.r.) von der Schülervertretung; © LHD/Wilfried Meyer

Neue Klassenräume am Lohbachweg: Der Modulneubau der Franz-Marc-Schule und der Theodor-Andresen-Schule, beides Schulen mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung, ist fertiggestellt. Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller eröffnete den Erweiterungsbau gemeinsam mit Stadtdirektor Burkhard Hintzsche am Mittwoch, 29. September.
Mehr

Zu Gast im Rathaus
Elizabeth Drews ist am Mittwoch, 29. September, das Verdienstkreuz am Bande des Bundesverdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden; Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/David Young

Elizabeth Drews ist am Mittwoch, 29. September, das Verdienstkreuz am Bande des Bundesverdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden. Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller hat ihr die Auszeichnung im Rahmen eines Empfangs im Düsseldorfer Rathaus überreicht.
Mehr

Statistik
OB Dr. Stephan Keller (r.) und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke haben eine  Kooperationsvereinbarung für die Durchführung des Zensus 2022 unterzeichnet. Foto: Melanie Zanin

Für die Durchführung des Zensus 2022 wird die Landeshauptstadt Düsseldorf zusätzlich die Aufgaben der örtlichen Erhebungsstelle des Rhein-Kreis Neuss übernehmen. Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke haben dazu am Montag, 27. September, eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.
Mehr

Stadtgrün
Herbstwald. Foto: Gartenamt

Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt veranstaltet im Oktober acht Führungen in der Reihe "Unterwegs im Grünen". Thematisch steht der Herbst im Fokus - das Programm beinhaltet mehrere Pilzlehrwanderungen sowie zur Jahreszeit passende Exkursionen. Ebenso gibt es Führungen durch historische Parkanlagen und Friedhöfe.
Mehr

Verkehr
Engerstraße: Mit der fertiggestellten Aufpflasterung können Radfahrende nun eben und zügig queren. Foto: Amt für Verkehrsmanagement

Seit Mitte Juni laufen die Umbaumaßnahmen an der Grafenberger Allee, um diese fahrradfreundlicher zu gestalten. In einem ersten Schritt werden dort insgesamt sechs einmündende Nebenstraßen aufgepflastert. Die ersten beiden Einmündungen wurden bereits fertiggestellt.
Mehr

Ordnung
Experten städtischer Ämter, aber auch von Partnern standen am Hochwasserinformationstag, wie hier am Stand der Serviceagentur Altbausanierung, im Innenhof des Rathauses bereit. Sie berieten vom Hochwasser Betroffene individuell. Foto: Michael Gstettenbauer

Ein Beratungs- und Informationstag "Hochwasser" fand am Sonntag, 19. September, im Düsseldorfer Rathaus statt. Von 11 bis 18 Uhr standen im Innenhof des Rathauses, Burgplatz 2, in zwölf Zelten insgesamt 35 Expertinnen und Experten städtischer Ämter, aber auch von Partnern bereit und berieten über 150 betroffene Bürgerinnen und Bürger individuell. Besonders gefragt waren dabei die Themen finanzielle Förderung und Hilfen, sowie Schutz vor Starkregen, Überflutungen und Rückstau.
Mehr

Stadtgrün
Robert Spreter (l.), Kommunen für biologische Vielfalt e.V., und Florian Mayer (r.), Bundesamt für Naturschutz, mit Vertetern aus dem Garten-, Friedhofs- und Forstamt: Waldschulleiterin Lea Thomas, Biodiversitätsbeauftragter Tobias Krause, Amtsleiterin Doris Törkel und Andrea Baum, stv. Abteilungsleiterin Friedhöfe und Krematorium. Foto: Lars Heidrich

Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat die Auszeichnung "Stadtgrün naturnah" in Gold erhalten. Mit dem Label zeichnen das Bündnis "Kommunen für biologische Vielfalt" und die Deutsche Umwelthilfe Kommunen aus, die sich in Sachen naturnaher Grünflächengestaltung und -pflege engagieren. Die offizielle Übergabe des Labels erfolgte heute, Mittwoch, 15. September.
Mehr

Jugend
OB Dr. Stephan Keller und Gründezernentin Helga Stulgies haben den sanierten Wasserspielplatz "Vor dem Deich" eröffnet. Foto: Ingo Lammert

Der Kinderspielplatz "Vor dem Deich" im Südpark ist wiedereröffnet. Wo einst der "Energiespielplatz" der Bundesgartenschau 1987 bestand, ist eine neue Wasserlandschaft mit angeschlossener Kletterarena entstanden. Noch in Fertigstellung befindet sich eine Pumptrack-Rollarena, die voraussichtlich Ende Oktober in Betrieb geht. Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller, Gründezernentin Helga Stulgies und Doris Törkel, Leiterin des Garten-, Friedhofs- und Forstamts, haben die sanierte Anlage gemeinsam eröffnet.
Mehr

Düsseldorf in den sozialen Netzwerken