Aktuelle News

News filtern:
Bildung
Umweltdezernentin Helga Stulgies, Waldschulleiterin Lea Thomas und Paul Schmitz, Abteilungsleiter Forst, haben das Programm der Waldschule vorgestellt. Foto: Melanie Zanin

Die Waldschule bietet ein umweltpädagogisches Programm für Schulklassen und Kindertagesstätten. Umweltdezernentin Helga Stulgies und Leiter der Forstabteilung Paul Schmitz haben am Donnerstag, 30. Januar, die neue Waldschulleiterin Lea Thomas vorgestellt und gemeinsam mit ihr einen Ausblick in das erweiterte Programm 2020 gegeben.
Mehr

Jugend
30 Schülerinnen und Schüler des "Rheinisch Westfälischen Berufskollegs Essen für Hörgeschädigte" besuchten mit ihren Lehrerinnen und Lehrern Düsseldorf. OB Thomas Geisel hieß sie im Rathaus willkommen. Foto: Lammert

Im Rahmen der politischen und gesellschaftlichen Bildung besuchten 30 Schülerinnen und Schüler des "Rheinisch Westfälischen Berufskollegs Essen für Hörgeschädigte" mit ihren Lehrerinnen und Lehrern die Landeshauptstadt Düsseldorf.
Mehr

Jugend
Landeshauptstadt Düsseldorf

Viele Eltern wünschen sich eine frühzeitige Planungssicherheit darüber, ob ihr Kind zum Start des neuen Kita-Jahres 2020/21 am 1. August einen Platz in einer Kindertageseinrichtung erhält. Sie können sich jetzt Hoffnung machen, im ersten Schwung bei der Kita-Platzvergabe berücksichtigt zu werden. In einem ersten Verfahrensschritt können mit Beginn der Platzvergabe am 1. Februar von den 6.900 Plätzen in den Kitas bereits rund 3.500 vergeben werden.
Mehr

Verkehr
Knöllchen an der Windschutzscheibe. Symbolfoto: Melanie Zanin

Die Zahl ertappter Verkehrssünder hat in Düsseldorf 2019 im Vergleich zum Vorjahr in allen Bereichen leicht abgenommen. 459.178 Falschparker und 233.478 Temposünder wurden im Jahr 2019 ertappt – zum Vergleich: 2018 waren es 478.775 Falschparker und 243.415 Temposünder.
Mehr

Statistik
Statistische Informationen Nr. 298 und 299 veröffentlicht

Im Zuge der Berichtsreihe Statistische Informationen des Amtes für Statistik und Wahlen werden in unregelmäßigen Abständen aktuelle Ergebnisse aus ausgewählten Themenbereichen veröffentlicht. Aktuell erschienen sind die Statistischen Informationen Nr. 298 zum Pkw-Bestand und Nr. 299 zu den beruflichen Strukturen auf dem Düsseldorfer Arbeitsmarkt.
Mehr

Stadtgrün
Kopfweide in der Urdenbacher Kämpe. Foto: Gartenamt

Kopfweiden besitzen einen hohen ökologischen Wert: Sie sind der Lebensraum für eine Vielzahl verschiedener Tiere und Pflanzen und prägen die niederrheinische Kulturlandschaft. Daher ist der Erhalt der rund 1.150 Kopfweiden, die das Bild der freien Landschaft in Düsseldorf prägen, ein wichtiges Anliegen der Unteren Naturschutzbehörde des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes.
Mehr

Kultur
Ausstellung 'Urban Sketchers - die Welt zeigen, Zeichnung für Zeichnung' - Blick in die Schau

Die Regionalgruppe Düsseldorf/Köln der Urban Sketchers war im vergangenen Jahr beim Düsseldorfer Rheinuferfest zu Gast. Die damals entstandenen Werke sowie Zeichnungen anderer Orte sind bis zum 31. Januar im Düsseldorfer Rathaus zu sehen.
Mehr

Kultur
Festakt 50 Jahre Düsseldorfer Schauspielhaus: Blick in das Foyer, Foto: Melanie Zanin.

Die Eröffnung des Theaters jährt sich im Januar 2020 zum 50. Mal. Dieses Jubiläum begeht das Düsseldorfer Schauspielhaus mit drei Premieren, einem Tag der offenen Tür und einem zweiwöchigen Festprogramm. Zu diesem Anlass können bereits viele Erneuerungen der Sanierung und Modernisierung des Gebäudes entdeckt werden. Am 16. Januar gab es einen Festakt.
Mehr

Kultur
Ausstellung 'Fünfzig. Vom Düsseldorfer Schauspielhaus zum D'haus' - Blick in die Schau, Foto: Melanie Zanin.

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens, das das Düsseldorfer Schauspielhaus in diesem Jahr feiert, lädt das Theatermuseum, Jägerhofstraße 1, bis Ende 2020 zur Schau "Fünfzig. Vom Düsseldorfer Schauspielhaus zum D’haus" ein.
Mehr

Kultur

Vom Heinrich-Heine-Institut über den Kunstpalast und dem K21 bis hin zum Stadtmuseum - in den Düsseldorfer Kulturhäusern dreht sich im nächsten Jahr vieles rund um das Thema Fotografie.
Mehr

Düsseldorf in den sozialen Netzwerken