Ende der Leistungsberechtigung

Die Leistungsberechtigung endet

  • mit der Ausreise.
  • mit Ablauf des Monats in dem die Leistungsvoraussetzung entfällt.
  • mit Ablauf des Monats in dem das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge die Ausländerin beziehungsweise den Ausländer als asylberechtigt anerkannt hat. Sofern Sie als asylberechtigt anerkannt wurden, besteht gegebenenfalls ein Anspruch auf Sozialhilfe.

Kontakt

  • Wirtschaftliche Hilfe nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
    Telefon 0211 89-22245
    Fax 0211 89-29349
  • Sprechzeiten

    Montag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 11.30 Uhr
  • Amt für Migration und Integration
    Vogelsanger Weg 49
    40470 Düsseldorf
  • Haupteingang mit Stufen, ebenerdiger Eingang an der Rückseite des Gebäudes, Aufzug, barrierefreies WC