Der Zweifarbige Baumsteiger (Phyllobates bicolor) ist einer von vielen Pfeilgiftfröschen.

Pfeilgiftfrosch!

Diese kleinen Frösche stammen aus dem tropischen Regenwald Südamerikas. Sie werden auch Blattsteiger oder Baumsteiger genannt, weil einige Arten auch hoch oben in den Baumkronen leben. Über 150 Arten werden unterschieden. Oft sind die Tiere auffällig bunt gefärbt. Damit warnen sie andere Tiere vor dem Gift, das ihre Haut enthält. Das Gift einiger Arten haben die Ureinwohner genutzt, um ihre Jagdpfeile zu vergiften, daher auch der Name Pfeilgiftfrosch.