Stabschrecke unter der Lupe
Eine Stabschrecke lädt zur genauen Beobachtung ein

Lebendige Veranstaltungen für Ihre Schule

Wir bieten spannenden und kompetenz­orientierten Unterricht für Schülerinnen und Schüler jeden Alters und Schultyps an.

Unterricht für Schulklassen

Wir bieten lebendigen, spannenden und kompetenz­orientierten Unterricht für Schülerinnen und Schüler jeden Alters und Schultyps an.

Im Fokus steht die gemeinsame Tierbeobachtung – besonders unter ökologischen und funktionellen Aspekten. Neben der Vermittlung von Kompetenzen und biologischen Kenntnissen sind eine positive Wert­haltung gegenüber der Natur sowie der Abbau von Ängsten, Ekel­gefühlen und Vorurteilen gegenüber bestimmten Tiergruppen weitere wichtige Ziele. Außerdem sollen die Schülerinnen und Schüler zu nachhaltigem Handeln und naturwissenschaftlichem Denken angeregt werden.

Die unmittelbare Begegnung mit lebenden Tieren und Sammlungs­stücken motiviert die Schülerinnen und Schüler und weckt ihr Interesse. Das Unterrichts­angebot richtet sich dabei nach den geltenden Lehrplänen für NRW. Weitere Themen können vereinbart werden.

Der Unterricht dauert zwei Schulstunden und beinhaltet auch eine Arbeitsphase für die Schülerinnen und Schüler; Materialien (Stifte, Unterlagen, ...) werden gestellt. Der Beginn ist üblicherweise 9 bzw. 11 Uhr. (Bitte beachten Sie, dass das Haus für nicht durch die Bildungsabteilung betreute Gruppen erst ab 10.00 Uhr geöffnet ist.) Bei gleichzeitigem Unterricht zweier Klassen müssen zwei verschiedene Themen ausgewählt werden. Wir empfehlen zusätzlich zum Unterricht noch Zeit zum Besuch der restlichen Ausstellung einzuplanen.

Der Eintritt beträgt 4,00 Euro pro Schülerin, Schüler bzw. Lehrkraft (zzgl. 1 Euro p.P. bei Nutzung des Online-Tickets), die Betreu­ung ist kostenlos.

Eine Übersicht über unsere Unterrichtsthemen finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unseren beliebtesten Unterrichtsprogrammen finden Sie nach Schulform sortiert hier.

Materialien zur Vor- und Nachbereitung Ihres Unterrichtsganges finden Sie hier (im Aufbau).

Auskünfte und Anmeldung
Tel.: 0211 - 8996157 (Mo.-Do. 13.00-14.30 Uhr)
E-Mail: paedagogik.aquazoo@duesseldorf.de

Natur zu Besuch in der Schule

Sie können wegen der Corona-Pandemie mit Ihrer Klasse nicht zu uns kommen?
Dann bieten wir Außer-Haus-Aktionen in Ihrer Düsseldorfer Schule an!

Hier erhalten sie weitere Informationen:

Grundschule
Sekundarstufenschule
Offener Ganztag

Auskünfte und Anmeldung
Tel.: 0211 - 8996157 (Mo.-Do. 13.00-14.30 Uhr)
E-Mail: paedagogik.aquazoo@duesseldorf.de

Einführung in die Unterrichtsangebote für Lehrkräfte und Referendarinnen und Referendare

Sie möchten mehr über nachhaltiges Lernen am beliebtesten außerschulischen Lernort Düsseldorfs erfahren?

Wir führen Gruppen von Fachlehrkräften, Referendarinnen und Referendare etwa 120 Minuten durch die Ausstellung und hinter die Kulissen. Dabei erläutern wir unser pädagogisches Konzept, die verwendeten Methoden und  Vorgehensweisen und stellen unsere zoologische Arbeit vor.

Die Einführung ist kostenlos.

Auskünfte und Anmeldung
Tel.: 0211 - 8996157 (Mo.-Do. 13.00-14.30 Uhr)
E-Mail: paedagogik.aquazoo@duesseldorf.de

Digitales Angebot

für Schülerinnen und Schüler

Besondere Zeiten erfordern besondere Methoden ...

Das Erlebnis einer individuellen und unmittelbaren Tierbeobachtung kann sicherlich nicht durch elektronische Medien ersetzt werden, aber vielleicht können einige unserer digitalen Angebote einen kleinen Ausgleich bieten.

Auf Fred's Kinderseite gibt es Malbögen, Faltanleitungen und Anregungen für kleines Experiment zum Download. Interessant für alle Primarstufenschulen.

Spannend ist auch unser virtueller 360-Grad-Rundgang durch die Ausstellung. Hier kann man sogar virtuell im Aquarium auf Tauchstation gehen.

Weiter unten auf dieser Seite gibt es Unterrichts-Materialien, die auch unabhängig von einem Besuch unserer Ausstellung genutzt werden können.

Sobald wieder Präsenzunterricht möglich ist, bieten wir auch für die Dauer der Schließung des Hauses die Möglichkeit einer Live-Schaltung mit Präsentation unserer Tiere an.

Schauen Sie gerne wieder hier vorbei - wir erweitern unser Angebot nach und nach!
 

App-Anwendung in der Ausstellung

App-Rallye: Mit Fred durch den Aquazoo

Eine App gem. Nutzungsbedingungen exklusiv für Schülerinnen und Schüler ab etwa 8 Jahren.

Schlammspringer Fred, das Maskottchen aus der Ausstellung, begleitet die Schülerinnen und Schüler bei dieser Rallye durch die Ausstellung. Dabei spielen aber nicht nur Quizelemente eine Rolle: Die Aufnahme von Fotos oder Videos, das Beobachten von Tieren oder das Erreichen eines bestimmten Standorts bieten ein abwechslungsreiches Vergnügen.
In etwa 90 Minuten können die Schülerinnen und Schüler ganz nebenbei Aufgaben an 24 verschiedenen Stationen abschließen. Am Ende der Rallye wird ein Gesamtergebnis angezeigt. Man kann sich dieses auch per E-Mail zuschicken lassen.
Unterstützt wird die App vom Ministerium für Schule und Bildung NRW, dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe, dem Landschaftsverband Rheinland und Bildungspartner NRW.

Einfach per App-Store die kostenlose App "Biparcours" herunterladen. Dann per QR-Code oder Suchfunktion "Mit Fred durch den Aquazoo" aufrufen und herunterladen.

Viel Erfolg und Spaß beim gemeinsamen Rundgang!