Bauaktenarchiv

Das Bauaufsichtsamt besitzt zu fast allen Gebäuden, die seit 1900 rechtmäßig errichtet worden sind, zum Teil sehr umfangreiche Unterlagen. Hierzu gehören Bauvorlagen, wie Grundrisse und Schnitte, vielfach aber auch statische Berechnungen.

Das Bauaufsichtsamt bietet Eigentümern der Grundstücke oder deren Bevollmächtigten die Möglichkeit, diese Bauakten einzusehen und fertigt notwendige Kopien an.

Hierzu ist ein Nachweis vorzulegen, dass Sie Eigentümer des Grundstückes oder ein vom Eigentümer Bevollmächtigter sind.

Kontakt
AnschriftBauaufsichtsamt (Amt 63)
Brinckmannstraße 5
40200 Düsseldorf
Raum0103
E-Mailbauaufsichtsamt.bauaktenarchiv@duesseldorf.de
ÖffnungszeitenMontag, Mittwoch und Donnerstag
9.00 bis 13.00 Uhr
KostenDie Einsichtnahme in die Bauakten kostet 5 Euro. Kopien im Format DIN A3 oder DIN A4 kosten je 2 Euro.

Größere Kopien können auf Anfrage gefertigt werden (voraussichtliche Gebühr je Kopie 10 bis 15 Euro).