Beratung für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung

Die meisten Menschen möchten selbstbestimmt und eigenständig leben. Wer dabei Hilfe benötigt, kann sich im Amt für Soziales beraten lassen. Die Beratungsstelle ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um folgende Fragen geht:

  • Wie kann der Alltag besser bewältigt werden und wer kann dabei helfen?
  • Welche Wohnform ist die Richtige?
  • Wie kann das Persönliche Budget genutzt werden?
  • Welche Möglichkeiten der Selbsthilfe gibt es?
  • Was ist eine Persönliche Assistenz?
  • Wie kann die Freizeit gestaltet werden?

Auch werden Fragen zu sozialen Leistungen, wie zum Beispiel zur Eingliederungshilfe, beantwortet.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erarbeiten gemeinsam mit allen Beteiligten ein ganzheitliches Hilfskonzept und zeigen Perspektiven für die Zukunft auf. Das Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Ansprechpartner für ...

  • Kinder und Jugendliche
    Telefon 0211 89-95358
    Fax 0211 89-35358
    Termine nach Vereinbarung
  • Erwachsene
    Telefon 0211 89-21459
    Fax 0211 89-31459
    Termine nach Vereinbarung
  • Amt für Soziales
    Willi-Becker-Allee 8
    40227 Düsseldorf
  • Eingang barrierefrei, Aufzug, taktile Leitlinien, Behinderten-WC, Wickelraum, Behindertenparkplatz