• Herr Prof. Dr. Christian Stöcker zeigt in seinem Vortrag Was Bildung jetzt leisten muss die Bedeutsamkeit der Vier K auf:
    • Kritisches Denken
    • Kommunikation
    • Kollaboration
    • Kreativität

  • Herr Kessler und Frau Kronenberg präsentieren die Empfehlungen der Bildungskonferenz zum Thema Bildung im digitalen Zeitalter:
    • Koordinierung der städtischen Aufgaben und Entwicklungen
    • Erarbeitung von Leitlinien
    • Entwicklung von Angeboten

  • Herr Berghausen, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer und Herr Ehlert, Präsident der Handwerkskammer unterstützen die Empfehlungen und stellen die Forderung nach Zusammenarbeit aller Bildungspartner*innen bezogen auf den gesamten lebenslangen Bildungsweg heraus.
  • Herr Smolianitski, Digitalisierungsbeauftragter der Landeshauptstadt Düsseldorf, greift die Empfehlungen auf und stellt in Aussicht, diese mit dem ganzheitlichen Smart City Konzept der Landeshauptstadt Düsseldorf zu verbinden.