Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ordnungs- und Servicedienstes

Ausbildungs- und Stellenangebote des Ordnungs- und Servicedienstes der Landeshauptstadt Düsseldorf!

Der Ordnungs- und Servicedienst ist neben der Polizei der wichtigste Bestandteil des ordnungsbehördlichen Gefüges zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit oder Ordnung in der Stadt Düsseldorf. Als "verlängerter Arm" des Innendienstes erledigt der Ordnungs- und Servicedienst einzelfallbezogene Aufträge. Er wird in vielen Bereichen sowohl für andere städtische Dienststellen als auch selbstständig tätig und leistet Vollzugshilfe. Gleichzeitig wird durch seine Präsenz das subjektive Sicherheitsgefühl der Düsseldorfer Bevölkerung und ihrer Gäste erhöht. Der Ordnungs- und Servicedienst versteht sich zudem als Dienstleister, um rat- oder hilfesuchenden Bürgerinnen und Bürgern möglichst schnell und unbürokratisch zur Seite zu stehen.

Wenn Sie sich für das Ausbildungsangebot  zur bzw. zum Verwaltungsfachangestellten im Ermittlungs- und Vollzugsaußendienst interessieren, geht es HIER für Sie weiter. Stellenangebote zur Einstellung in den Ermittlungs- und Vollzugsaußendienst des Ordnungs- und Servicedienstes finden Sie HIER.