Tierpfleger*innen? Was machen die eigentlich?

Unsere Azubine berichtet: "Das Wohlbefinden der verschiedensten Tierarten und der Umgang mit ihnen weckt mein Interesse, außerdem bin ich zuverlässig und engagiert. Deshalb ist diese Ausbildung genau mein Ding!"

Von A wie Ameise bis Z wie Zebra, Tiere brauchen Aufmerksamkeit, Pflege und Betreuung. Genau hier kommen Tierpfleger*innen ins Spiel. Neben der Einrichtung und Reinigung von Tierunterkünften gehört das Beschäftigen und Füttern ihrer Schützlinge zu den Aufgaben von Tierpfleger*innen. Außerdem züchten sie Tiere und helfen bei tierärztlichen Maßnahmen mit. Wenn Dir der Umgang mit Tieren Spaß bereitet, Du Verantwortungsbewusstsein hast und Dir bei der Arbeit gerne auch mal die Hände schmutzig machst, ist diese Ausbildung genau das Richtige für Dich.

Voraussetzungen

    • mindestens Hauptschulabschluss Typ A
    • Neigung zur praktisch-zupackender Tätigkeit
    • Neigung zu betreuendem Umgang mit Tieren
    • Interesse an biologischen Vorgängen und Fragen der Tiergesundheit
    • Initiative, Engagement und Teamfähigkeit
    • Zuverlässigkeit sowie freundliches und verbindliches Auftreten.

        Beginn & Dauer

        Die Ausbildung beginnt am 1. September 2020 und dauert drei Jahre.

        Finanzielles

        1. Ausbildungsjahr:

        1.018,26 Euro (brutto)

        2. Ausbildungsjahr:

        1.068,20 Euro (brutto)

        3. Ausbildungsjahr:

        1.114,02 Euro (brutto)

        Zusätzliche Leistungen:

        • Jahressonderzahlung
        • Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 13,29 Euro
        • Abschlussprämie in Höhe von 400,00 Euro bei Bestehen der Abschlussprüfung beim ersten Versuch
        • Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 Euro für jedes Ausbildungsjahr.

        Praxis & Theorie

        Praxis

        Die praktische Ausbildung erfolgt im ersten und dritten Ausbildungsjahr im Aquazoo-Löbbecke Museum. Im zweiten Ausbildungsjahr erfolgt die praktische Ausbildung im Krefelder Zoo.

        Weitere Informationen über den Aquazoo gibt es hier!

        Theorie

        Die theoretische Ausbildung findet in folgendem Berufskolleg statt: Elly-Heuss-Knapp-Schule (Siegburger Straße 137-139, 40591 Düsseldorf).

        Weitere Informationen zum Berufskolleg gibt es hier!

        Kontakt

        Diana Pranskat
        Telefon 0211 - 8921472
        diana.pranskat@duesseldorf.de

        David Kethers
        Telefon 0211 - 8998598
        david.kethers@duesseldorf.de