Informationen für Beschäftigte anderer Städte und Gemeinden

Anmeldungen

sind grundsätzlich bis spätestens vier Wochen vor Seminarbeginn möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir empfehlen daher, sich frühzeitig anzumelden.


Informationen für Beschäftigte der Landeshauptstadt Düsseldorf

Anmeldungen

Ihr Fortbildungsbedarf wird grundsätzlich im Rahmen der Qualifizierungsplanung Ihres Amtes von Ihrer/m amtsinternen Qualifizierungsbeauftragten an die Abteilung 10/3 - Personalentwicklung weitergeleitet. Sie erhalten von dort ein entsprechendes Terminangebot bzw. weitere Informationen.

Kinderbetreuungskosten
Kolleginnen und Kollegen, die an einer vom Team 10/3 - Personalakademie angebotenen Qualifizierungsmaßnahme teilgenommen haben, welche ganz oder teilweise außerhalb deren Dienstzeit stattfand, können sich die dadurch zusätzlich entstandenen Kosten für die Betreuung ihres Kindes beziehungsweise ihrer Kinder von 10/3 erstatten lassen.

Die hierfür geltenden Höchstgrenzen und Richtlinien zur Erstattung von Kinderbetreuungskosten finden Sie im Intranet unter: Mein Job / Personalentwicklung / Seminare / Erstattung von Kinderbetreuungskosten.

Hinweise für beurlaubte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Auch beurlaubte Kolleginnen und Kollegen können an den Veranstaltungen teilnehmen und sich formlos anmelden bei:

Helga Janßen
Telefon 0211 89-93815
E-Mail