Eine Welt für alle

Faire Kaffeetafel am Rathaus - eine Aktion des Eine-Welt-Beirates und der Lokalen Agenda 21
Faire Kaffeetafel am Rathaus - eine Aktion des Eine-Welt-Beirates und der Lokalen Agenda 21

Eine Welt für alle

Eine gemeinsame, nachhaltige, friedliche Welt braucht Impulsgeber, auch hier in Düsseldorf.

Initiativen, Vereine, Kirchengemeinden, Schulen und weitere Ehrenamtliche informieren in unserer Stadt über das Leben in Ländern des Südens, über Nord-Süd-Beziehungen und -Abhängigkeiten. So schaffen wir ein Bewusstsein für die Möglichkeiten und Notwendigkeit, erleben Projekte und Aktionen, die zeigen, was wir hier vor Ort tun können. Das vielfältige Angebot an Veranstaltungen ist ein sichtbares Zeichen für die Eine-Welt, in der wir leben, und eine Bereicherung für die Stadt.

Der Eine-Welt-Beirat versteht sich als Dialogpartner und Netzwerker für ehrenamtliche, entwicklungspolitische Bildungs- und Informationsarbeit in Düsseldorf und unterstützt auch finanziell.  Flyer Eine-Welt-Beirat

MOVE IT! Vernetzungstreffen

Move It! - Gemeinsam bewegen wir die Welt
Move It! - Gemeinsam bewegen wir die Welt

MOVE IT! Vernetzungstreffen

Am Samstag, den 10. Dezember 2022, wollen wir gemeinsam mit Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren überlegen, wie Aktivismus und wirksames Engagement für eine global nachhaltige Welt aussehen können.

Junge Speaker*innen geben in Vorträgen und Workshops spannende Impulse für’s Aktiv werden. Außerdem gibt es Räume, um sich zu verbünden, weiter zu diskutieren, sich zu motivieren und zu verabreden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist selbstverständlich kostenlos, aber nicht umsonst.

Wir freuen uns auf ein spannendes Programm u.a. mit Samira El Hattab (WDR, Host beim Instagram-Kanal @klima.neutral), Tessniem Kadiri (Journalistin und Moderatorin), Anna Herberholz (BUNDjugend NRW), Lavin Esmahil (Poetry-Slammerin) und vielen mehr. Veranstaltungsort ist das Maxhaus, Schulstraße 11 in Düsseldorf. Das Eine Welt Forum Düsseldorf e. V. lädt zu diesem Vernetzungstreffen junge Engagierte für eine nachhaltige Entwicklung ein. Engagierte, die sich mit den immergleichen Ausreden nicht zufriedengeben, die bei globaler Ungerechtigkeit, leeren Klimaversprechungen und rechter Angstkommunikation laut werden. Wir möchten diese Engagierten zusammenbringen.

Anträge auf Förderung beim Eine-Welt-Beirat

Anträge auf Förderung beim Eine-Welt-Beirat

Der Eine-Welt-Beirat fördert Projekte und Aktionen, bei denen entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit im Vordergrund stehen.

Ihren Antrag auf Förderung senden Sie bitte unter Beachtung folgender Fristen und der Förderrichtlinie des Eine-Welt-Beirates (PDF-Datei, 22 KB) an die Geschäftsstelle des Eine-Welt-Beirates (Kontaktdaten am Ende der Seite)

  • bis 500 Euro spätestens drei Wochen vor Projektbeginn
  • alle anderen Förderanträge, über die der Eine-Welt-Beirat entscheidet, spätestens drei Monate vor Projektbeginn, für die nächste Sitzung bis zum 26. Oktober 2022.

Die Geschäftsstelle des Eine-Welt-Beirates, Frau Dr. Susan Honerla, berät und unterstützt Sie gerne.

Kontakt

  • Eine-Welt-Beirat
    der Landeshauptstadt Düsseldorf

  • Geschäftsstelle

    Dr. Susan Honerla

     

    E-Mail
  • Telefon
    02159 - 8157575

  • Geschäftszeiten

    montags 10 - 14 Uhr

    donnerstags 11 - 15 Uhr

Hinweise zum Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Hinweise zur Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (Artikel 12 bis 14) im Umweltamt der Landeshauptstadt Düsseldorf (vier Seiten, PDF-Datei, 90 KB): Hinweise des Umweltamtes zum Datenschutz