Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Aktuelles

Bürgerbüro Bilk am Freitag, dem 21.08.2015 geschlossen

Auf Grund dringend erforderlicher Umbauarbeiten ist das Bürgerbüro Bilk am Freitag, dem 21.08.2015 ganztägig geschlossen.

Das nächstgelegene Bürgerbüro finden Sie im Dienstleistungszentrum, Willi-Becker-Allee 7, 40227 Düsseldorf (hinter dem Hauptbahnhof; Ausgang Bertha-von-Suttner-Platz).

Abholbereite Dokumente können am 21.08.2015 an der Dokumentenausgabe im Dienstleistungszentrum abgeholt werden.

Das Dienstleistungszentrum ist ab Düsseldorf-Bilk S mit folgenden Linien zu erreichen (Ausstieg Düsseldorf Hauptbahnhof)

  • S 8 (Richtung Hagen, Wuppertal)
  • S 28 (Richtung Mettmann)
  • S 11 (Richtung Düsseldof-Flughafen)

Bundesmeldegesetz - Verschiebung des Inkrafttretens

Der Deutsche Bundestag hat am 03.Juli 2014 ein Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Fortentwicklung des Meldewesens - Bundesmeldegesetz (BMG) beschlossen. Das Änderungsgesetz enthält neben wenigen anderen Änderungen auch eine Verschiebung des Inkrafttretens.

Das Bundesmeldegesetz tritt nun am 01.November 2015 in Kraft und nicht wie zunächst geplant am 01.Mai 2015.

Weitere Informationen zum Bundesmeldegesetz erhalten Sie auf den Seiten des Bundesministeriums des Inneren.


Führungszeugnis

Seit dem 01.09.2014 kann das Führungszeugnis auch online beim Bundesamt für Justiz beantragt werden.


Melderegisterauskunft über das Internet

Die Meldebehörden haben die in ihrem Zuständigkeitsbereich wohnhaften Einwohner zu registrieren. Zur Erfüllung ihrer Aufgaben führen die Meldebehörden Melderegister. Diese enthalten Daten, die von den Einwohnern erhoben, von Behörden und sonstigen Stellen übermittelt oder sonst amtlich bekannt werden.

Bei einer einfachen Auskunft aus dem Melderegister handelt es sich um Auskünfte über Vor- und Familiennamen, Doktorgrad und Anschriften einzelner bestimmter Einwohner, die eindeutig identifizierbar sind.

Eine Auskunft aus dem Melderegister kann dann erteilt werden, wenn eine gesuchte Person ausreichend identifiziert werden kann. Dies ist dann der Fall, wenn neben Vor- und Familiennamen mindestens zwei weitere gespeicherte Daten, zum Beispiel ehemalige Meldeanschrift oder Geburtsdatum, mitgeteilt werden und eine Entsprechung im Melderegister gefunden wird.

Hier gelangen Sie zu der elektronischen Melderegisterauskunft über das Internet.



Aktuelles

Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

6. Juli 2015 | 09:06 Uhr

Mo
26°
Details Di
32°
Details Mi
21°
Details