Betrieblicher Brandschutz

Die Brandgefahr in Unternehmen, Behörden und Institutionen ist eine ernst zu nehmende Bedrohung. Dieser Gefahr kann unter anderem durch eine sinnvolle Ausbildung des Personals wirksam begegnet werden. Unter Umständen entstehen nicht ersetzbare Verluste an Leben und Gesundheit. Die Einbuße an Produktivität ist immer mit einem erheblichen wirtschaftlichen Schaden verbunden.

Die gezielte Ausbildung des betrieblichen Personals minimiert das Risiko einer Brandentstehung und reduziert den Schaden im Brandfall durch die frühe Einleitung von richtigen Maßnahmen.

Das Sachgebiet "Betrieblicher Brandschutz" der Feuer Düsseldorf bietet Leistungen zur präventiven Brandverhütung und zur Einleitung von Selbsthilfemaßnahmen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Ämter sowie öffentlichen Einrichtungen.

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden bis Mitte August 2020 keine Seminare, Räumungsübungen und Probealarme durch den betrieblichen Brandschutz angeboten

Ihre Ansprechpartner