Christoph Schlingensief: Projektionen

ACHTUNG: Aufgrund einer neuen Notverordnung bleibt das Filmmuseum bis auf Weiteres geschlossen. Somit kann die Ausstellung nicht wie geplant beginnen. Wir halten Sie über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden!

Die Fotoausstellung würdigt das filmische Werk von Christoph Schlingensief. Sein Anspruch, die Welt „durch die Linse“ von mehreren Seiten zu betrachten, spiegelt sich hier wieder, in Film-Stills, Set-Aufnahmen, Porträts. Die Fotos seines Tonmeisters und Vertrauten, Eckhard Kuchenbecker, geben Anlass, die Filme des gesellschaftskritischen Provokateurs und Erneuerers neu zu sehen.

Die Fotoausstellung wird vom 24. April bis zum 31. August 2021 im Filmmuseum Düsseldorf zu sehen sein. Eine begleitende Filmreihe in der Black Box zeigt die in den Fotografien behandelten Kurz- und Langfilme Schlingensiefs. Sie beginnt am 24. April und wird bis zum 31. Mai 2021 fortgesetzt. Parallel zur Ausstellung im Filmmuseum zeigt die Kunstsammlung Nordrhein Westfalen im K20 "Christoph Schlingensief Kaprow City" (24.  April - 17.  Oktober 2021).). Die Julia Stoschek Collection präsentiert unter dem Titel "Christoph Schlingensief. Message in a bottle" Werke von Schlingensief aus dem eigenen Sammlungsbestand in einer Ausstellung und einem Screeningprogramm (25.4. - 19.12.).

Ausstellung mit Fotografien von Eckhard Kuchenbecker (24.4. - 31.8. 2021)
Filmreihe (24.4. – 31.5. 2021)

Weitere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen.

Kontakt Ausstellungen