Für Kindergeburtstage (Kinder/Jugendliche bis 18 Jahren) bietet das Team der Medienbildung Workshops und Erlebnisführungen an, die Spaß, verblüffende Mitmachaktionen und jede Menge Lehrreiches kombinieren. Die jungen Gäste erleben die spannende Welt des Films bei einer Themenführung neu oder werden bei unseren Workshops selbst zu Filmemachern. Der Besuch wird zum nachhaltigen Erlebnis, der großen und kleinen Cineasten in Erinnerung bleibt.

Die Veranstaltungen finden sowohl in der Woche als auch samstags und sonntags statt.
Informationen zur Buchung finden Sie am Ende dieser Seite.

Kursangebote

Warum wir uns so gerne gruseln

Themenführung (11-18 Jahre)

Seit es Filme gibt, spuken Monster, Vampire und andere fiese Gestalten im Kino herum. Doch welche Faszination geht von diesen schaurigen Gestalten aus? Und was machen die jungen Zuschauer, wenn ihnen die Bösewichte nach dem Film weiter im Kopf “herumspuken”? Nach einer Kurzführung durch die Ausstellung lädt ein bunter Gruselmix mit altersgerechten Filmausschnitten die Teilnehmer/innen ein, die Faszination für das Gruseln und das Genre zu ergründen. Wer mutig ist, kann sich auf Wunsch eine Narbe mit Filmblut schminken lassen.

 

Dauer
2 Stunden

Kosten
80 Euro, zuzüglich Kostenpauschale: 3 Euro pro Kind
2 Erwachsene frei

Teilnehmerzahl

max. 12 Kinder/Jugendliche

Geräusche & Musik im Film

Themenführung (7-10 Jahre)

Diese Veranstaltung entführt die jungen Gäste in die Welt des Stummfilms. Bereits vor über 100 Jahren wurden Filme mit Geräuschen und Musik untermalt. Nach einer Erlebnistour durch das Filmmuseum können kleine „Geräuschemacher“ ihre Fähigkeiten im Wanderkino ausprobieren:  Sie „untermalen“ stumme Filmausschnitte live mit Sprache und Geräuschen, verwenden Schellenstab, Gong und Glöckchen oder alltägliche Gegenstände wie Zellophanpapier oder Feuergeknister. Welche bedeutsame Wirkung Musik und Geräusche auf die Geschichte eines Films ausüben können, kann auf Wunsch mit eingebaut werden.

 

Dauer
2 Stunden

Kosten
80 Euro, zuzüglich Kostenpauschale: 3 Euro pro Kind
2 Erwachsene frei

Teilnehmerzahl
max. 12 Kinder/Jugendliche

Und Action! – Filmdreh

Workshop (ab Klasse 5)

Der Filmdrehworkshop richtet sich an junge, filmbegeisterte Kinder und Jugendliche, die Spaß an Kostümen, Schauspiel und Organisation haben. So schlüpfen die jungen Cineasten mal in die Rolle von Polizisten, Detektiven, Geistern und Co. Neben den visuellen Tricks werden spielerisch unterschiedliche Aspekte der Filmherstellung wie Regie, Bildkomposition oder Maske erläutert. Schritt für Schritt wird ein gemeinsamer Kurzfilm erstellt: Von der Story bis zum Entwickeln kurzer Dialoge und dem Schauspiel vor der Kamera.

 

Dauer
4 Stunden

Kosten

Hier können Sie das gewünschte Paket wählen:

a.) 215 Euro: Sie nehmen die Filmdaten (Full HD-Qualität, 1080x1920, MP4-Datei) auf der SD-Karte direkt nach der Veranstaltung mit. Eine Bearbeitung von unserer Seite erfolgt nicht.

b.) 275 Euro: Sie erhalten einen Link zum Download der chronologischen Clips (Full HD-Qualität, 1080x1920, MP4-Datei) in einer Datei. Wir sortieren die Filmdaten chronologisch (das ist kein Filmschnitt), entfernen Regieanweisungen, hängen die Outtakes an das Ende.

c.) 290 Euro: Sie erhalten den Film per Post als DVD für Stand-Alone-Player (nur SD-Qualität, 720x576, MP2-Datei) zugeschickt. Wir sortieren die Filmdaten chronologisch (das ist kein Filmschnitt), entfernen Regieanweisungen, hängen die Outtakes an das Ende.

d.) 350 Euro: Sie erhalten den fertig geschnittenen Film über einen Link als Download (Full HD-Qualität, 1080x1920, MP4-Datei). Wahlweise per Post als DVD für Stand-Alone-Player (nur SD-Qualität, 720x576, MP2-Datei). Wir schneiden den Film, unterlegen ihn mit Musik, fügen Titel dazu und hängen die Outtakes an das Ende.



Teilnehmerzahl
max. 9 Kinder/Jugendliche

Faszination Film mit praktischen Übungen

Workshop (10-18 Jahre)

Wieso wirkt diese Filmszene so spannend in ihrer Umsetzung? Welche geheimnisvollen Effekte kann das Licht im Film erzeugen? Welchen Einfluss hat die Größe und der Blickwinkel eines gefilmten Motivs auf die Geschichte? Diese Fragen werden zunächst mit dem mitgebrachten Smartphone (wenn vorhanden) und anschließend mit den Kameras aufgelöst. Als Inspiration schaut sich die Gruppe unterhaltsame Ausschnitte im Wanderkino an und diskutiert über die verwendeten filmischen Gestaltungsmittel. Anschließend drehen die Teilnehmer/innen selber lustige, spannende oder gruselige Szenen mit der Kamera, um das vorher Gelernte praktisch umzusetzen.

 

Dauer
3 oder 4 Stunden

Kosten

Hier können Sie das gewünschte Paket wählen (die Preise beziehen sich auf 3 bzw. 4 Stunden:

a.) 150 Euro bzw. 200 Euro: Sie nehmen die Filmdaten (Full HD-Qualität, 1080x1920, MP4-Datei) auf der SD-Karte direkt nach der Veranstaltung mit. Eine Bearbeitung von unserer Seite erfolgt nicht.

b.) 180 Euro bzw. 230 Euro: Sie erhalten einen Link zum Download der chronologischen Clips (Full HD-Qualität, 1080x1920, MP4-Datei) in einer Datei. Wir sortieren die Filmdaten chronologisch (das ist kein Filmschnitt), entfernen Regieanweisungen, hängen die Outtakes an das Ende.

c.) 195 Euro bzw. 245 Euro: Sie erhalten den Film per Post als DVD für Stand-Alone-Player (nur SD-Qualität, 720x576, MP2-Datei) zugeschickt. Wir sortieren die Filmdaten chronologisch (das ist kein Filmschnitt), entfernen Regieanweisungen, hängen die Outtakes an das Ende.

d.) 225 Euro bzw. 275 Euro: Sie erhalten den fertig geschnittenen Filmüber einen Link als Download (Full HD-Qualität, 1080x1920, MP4-Datei). Wahlweise per Post als DVD für Stand-Alone-Player  (nur SD-Qualität, 720x576, MP2-Datei). Wir schneiden den Film, unterlegen ihn mit Musik, fügen Titel dazu und hängen die Outtakes an das Ende.



Teilnehmerzahl
max. 12 Kinder/Jugendliche

Magisches Daumenkino und Praxinoskop-Trommel

Workshop (7-9 Jahre)

Film ist in der Lage, die vollkommene Illusion von Bewegung zu erzeugen. Ab einer bestimmten Abspielgeschwindigkeit wird die Abfolge von Bildern als eine fließende Bewegung wahrgenommen. Der Workshop inklusive Kurzführung vermittelt den Teilnehmer/innen auf spielerische Art diese Grundprinzipien des Films. Mit Hilfe von Lebensrad, Wundertrommel und Mutoskop kommen die jungen Gäste dem Geheimnis selbst auf die Spur und basteln ihr individuelles Daumenkino oder ihren Praxinoskopstreifen.

 

Dauer
2 Stunden

Kosten
80 Euro, zuzüglich Kostenpauschale: 3 Euro pro Kind
2 Erwachsene frei

Teilnehmerzahl
max. 12 Kinder/Jugendliche

Schattenspiel

Workshop (6-9 Jahre)

Das Schattenspiel zählt zu den Vorläufern des Films und hat vor der Erfindung des Kinos Geschichten mit bewegten Figuren vor einer Leinwand erzählt. Im Workshop wählt jedes Kind „seine“ Figur aus unserem Schattenspielfundus aus. Vorher leitet eine Kurzführung durch die Ausstellung in die Facetten des 700 Jahre alten traditionellen Schattentheaters ein. Im Anschluss spielen alle Figuren vor der Schattenwand eine kurze Geschichte, die angeleitet wird. Das Spiel fördert Fantasie und Kreativität, schauspielerische Fähigkeiten und Körperbeherrschung - und macht natürlich auch ganz viel Spaß.

 

Dauer
2 Stunden

Kosten
80 Euro, zuzüglich Kostenpauschale: 3 Euro pro Kind
2 Erwachsene frei

Teilnehmerzahl

max. 12 Kinder/Jugendliche

Handmade Films

Workshop (8-11 Jahre)

In diesem Workshop erstellen die Teilnehmer/innen einen kurzen Zeichentrickfilm: Ob lustige Strichmännchen, springende Punkte oder schillernde Pflanzen – junge Filmkünstler bringen auf echtem 35mm Blankfilm ihre eigenen gezeichneten Bilder in Bewegung. Nach dem Zusammenkleben (Montieren) der einzelnen Filmstreifen bewundern die Teilnehmer ihr filmisches Kunstwerk in unserem rekonstruierten Wanderkino. Der Film wird auf eine DVD kopiert und dem Geburtstagskind übergeben. Eine Kurzführung durch die Ausstellung zum Thema „Wie die Bilder laufen lernten“ sowie das Anschauen eines Kurzfilms runden das Angebot ab.

 

Dauer
2 Stunden

Kosten
80 Euro (inkl. DVD), zuzüglich Kostenpauschale: 3 Euro pro Kind
2 Erwachsene frei

Teilnehmerzahl
max. 12 Kinder/Jugendliche

Kontakt und Buchung Kindergeburtstage

  • Karin Woyke

    Mo., Di. und Do, 9:30 - 12:00

    Tel  0211 - 8994730
    Fax 0211 - 8929316

  • Dr. Wolfgang Cziesla

    Mo., Mi. 14:00 - 17:00

    Fr. 11:00 - 14:00

    Tel  0211 - 8922219
    Fax 0211 - 8929316

  • Buchung

    Hier finden Sie alle
    Informationen.