CINÉFÊTE 2019

CINÉFÊTE wird in diesem Schuljahr bereits in der 19. Edition auf Kinotournee gehen. Es geht um weibliche und männliche Protagonisten und Protagonistinnen aller Altersklassen, die allesamt nach einem Ziel streben und auf dem Weg dahin auf Hürden stoßen. Die Vielfalt des Films spiegelt dabei die Viefalt des Lebens wieder und reicht von finanziellen Bedürfnissen über romantische Wagnisse bis hinzu großen Kämpfen um Freiheiten und Rechte.

Sieben aktuelle Filme werden in französischer Originalsprache mit deutschen Untertiteln vom 3. bis 7. Juni 2019 gezeigt und eignen sich für die Klassen 1 - 13 sowie auch für berufsbildende Schulen. Das Festival bietet Lehrerinnen und Lehrern eine besondere Möglichkeit, die Themen des Französischunterrichts zu gestalten.

In der Black Box laufen bis zu drei Vorstellungen an einem Tag. sodass Schulen zwischen Vormittags- und Nachmittagsterminen auswählen können. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich direkt bei Karin Woyke melden. Das ausführliche Programmheft und pädagogisches Begleitmaterial sowie weitere Informationen zur Reihe und den aktuellen Filmen finden Sie auf www.cinefete.de.

Der Eintritt pro Schülerin und Schüler beträgt 4 Euro, Lehrkräfte dürfen kostenlos in die Vorstellungen.

Anmeldung:

Die Anmeldung von Schulklassen für die CINÉFÊTE 2019 ist ab sofort beim Filmmuseum Düsseldorf möglich.

Karin Woyke
Tel  0211 - 8994730
Fax 0211 - 8929316
Telefonzeiten: Mo, Di & Do 09:30 - 11:30 Uhr, Mo, Mi & Do 14:00 - 17:00 Uhr

Kostenloses pädagogisches Begleitmaterial finden Sie auf den Seiten der CINÉFÊTE.

 

Das Programm:

Montag, 3.6.:

DER KLEINE FUCHS UND SEINE FREUNDE - DAS GROSSE KINOABENTEUER · LE GRAND MÉCHANT ET RENARD ET AUTRES CONTES (09.00-11.00 Uhr)

F 2017 · 80 min · R: Benjamin Renner, Patrick Imbert · ab 1. Klasse

DEMAIN ET TOUS LES AUTRES JOURS (11.30-13:30 Uhr)

F 2017 · 91 min · Regie: Noémie Lvovsky · ab 7. Klasse

KISS AND CRY (14.00-16:00 Uhr)

F 2017 · 78 min · Regie: Chloé Mahieu, Lila Pinell · ab 7. Klasse

 

Dienstag, 4.6.:

VOLL VERSCHLEIERT · CHERCHEZ LA FEMME (09.00-11:00 Uhr)

F 2017 · 85 min · Regie: Sou Abadi · ab 9. Klasse

LIEBER LEBEN · PATIENTS (11.30-13:30 Uhr)

F 2016 · 111 min · Regie: Fabien Marsaud · ab 7. Klasse

EIN SACK VOLL MURMELN · UN SAC DE BILLES (14.00-16:00 Uhr)

F/K/CHZ 2017 · 113 min · Regie: Christian Duguay · ab 7. Klasse

 

Mittwoch, 5.6.:

DER KLEINE FUCHS UND SEINE FREUNDE - DAS GROSSE KINOABENTEUER · LE GRAND MÉCHANT ET RENARD ET AUTRES CONTES (09.00-11.00 Uhr)

F 2017 · 80 min · R: Benjamin Renner, Patrick Imbert · ab 1. Klasse

À VOIX HAUTE - LA FORCE DE LA PAROLE (11.30-13:30 Uhr)

F 2016 · 98 min · R: Stéphane de Freitas, Ladj Ly · ab 10. Klasse

DEMAIN ET TOURS LES AUTRES JOURS (14.00-16:00 Uhr)

F 2017 · 91 min · Regie: Noémie Lvovsky · ab 7. Klasse

 

Donnerstag, 6.6.:

EIN SACK VOLL MURMELN · UN SAC DE BILLES  (09.00-11:00 Uhr)

F/K/CHZ 2017 · 113 min · Regie: Christian Duguay · ab 7. Klasse

VOLL VERSCHLEIERT · CHERCHEZ LA FEMME (11:30-13:30 Uhr)

F 2017 · 85 min · Regie: Sou Abadi · ab 9. Klasse

LIEBER LEBEN · PATIENTS (14.00-16:00 Uhr)

F 2016 · 111 min · Regie: Fabien Marsaud · ab 7. Klasse

 

Freitag, 7.6.:

DEMAIN ET TOURS LES AUTRES JOURS (09.00-11:00 Uhr)

F 2017 · 91 min · Regie: Noémie Lvovsky · ab 7. Klasse

KISS AND CRY (11:30-13:30 Uhr)

F 2017 · 78 min · Regie: Chloé Mahieu, Lila Pinell · ab 7. Klasse

DER KLEINE FUCHS UND SEINE FREUNDE - DAS GROSSE KINOABENTEUER · LE GRAND MÉCHANT ET RENARD ET AUTRES CONTES (14.00-16:00 Uhr)

F 2017 · 80 min · R: Benjamin Renner, Patrick Imbert · ab 1. Klasse

BRITFILMS 2019

 Die BRITFILMS werden in diesem Schuljahr bereits zum 12. Mal auf Kinotournee gehen. Es geht um weibliche und männliche Protagonisten und Protagonistinnen aller Altersklassen, die allesamt nach einem Ziel streben und auf dem Weg dahin auf Hürden stoßen. Die Vielfalt des Films spiegelt dabei die Viefalt des Lebens wieder und reicht von finanziellen Bedürfnissen über romantische Wagnisse bis hinzu großen Kämpfen um Freiheiten und Rechte.

Sechs aktuelle Filme werden in englischer Originalsprache mit deutschen Untertiteln vom 5. bis 11. Juli 2019 gezeigt und richten sich an die 5. - 13. Klassen. Das Festival bietet Lehrerinnen und Lehrern eine besondere Möglichkeit, die Themen des Englischunterrichts zu gestalten.

In der Black Box laufen bis zu drei Vorstellungen an einem Tag. sodass Schulen zwischen Vormittags- und Nachmittagsterminen auswählen können. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich direkt bei Karin Woyke melden. Das ausführliche Programmheft und pädagogisches Begleitmaterial sowie weitere Informationen zur Reihe und den aktuellen Filmen finden Sie auf www.britfilms.de.

Der Eintritt pro Schülerin und Schüler beträgt 4 Euro, Lehrkräfte dürfen kostenlos in die Vorstellungen.

Anmeldung:

Die Anmeldung von Schulklassen für die BRITFILMS 2019 ist ab sofort am Filmmuseum Düsseldorf möglich.

Karin Woyke
Tel  0211 - 8994730
Fax 0211 - 8929316
Telefonzeiten: Mo, Di & Do 09:30 - 11:30 Uhr, Mo, Mi & Do 14:00 - 17:00 Uhr

Kostenloses pädagogisches Begleitmaterial finden Sie auf den Seiten der BRITFILMS.

Das komplette Programm können Sie unten öffnen!