SchulKinoWochen 2020

Auch 2020 präsentieren wir im Rahmen der SCHULKINOWOCHEN NRW ein ausgewähltes Kinoprogramm: Sechs aktuelle Filme werden werktags vom 23. bis 29. Januar 2020 gezeigt und richten sich an Schulklassen. Die Filme eignen sich für unterschiedliche Jahrgangsstufen, angefangen von der Vorschule, 1. bis zur 13. Klasse sowie für weiterführende Schulen. In der Black Box laufen drei Vorstellungen an einem Tag (09:00, 11:00 und 13:00 Uhr), so dass Schulen zwischen Vormittags- und Nachmittagsterminen auswählen können.

Die angebotenen Filme lassen sich in verschiedenste Unterrichtsfächer und -Themenbereiche integrieren. Zu jedem Film gibt es pädagogisches Begleitmaterial, das den Lehrkräften vor dem Kinobesuch kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Ergänzt wird das Angebot im Kino Black Box mit einer kurzen Einführung zum jeweiligen Film durch eine pädagogische Referentin oder einen Referenten des Filmmuseums. Planen Sie daher circa 15 Minuten länger für die Veranstaltung ein. Der Eintritt beträgt pro Vorstellung für Schüler 3,50 Euro, für begleitende Lehrkräfte ist die Veranstaltung kostenfrei.

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung:

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zu den Filmen nur über das Projektbüro der SchulKinoWochen NRW unter nachstehendem Link https://www.schulkinowochen.nrw.de/de möglich ist. Dort finden Sie auch zusätzliches Material sowie den offiziellen Trailer für die KinderKinoWochen 2020!

Das komplette Programm können Sie unten öffnen!