BAG-Tagung "Kinder psychisch kranker Eltern" am 18.6.2021

| Amt 53 Event

Das Jugend- und das Gesundheitsamt richten in diesem Jahr die BAG-Tagung "Kinder psychisch kranker Eltern" in Düsseldorf aus.

Kinder psychisch und suchtkranker Eltern sind eine besonders hochbelastete und damit ausgesprochen vulnerable Gruppe. Eine bedarfsgerechte und umfassende Versorgung dieser Gruppe gelingt nur akteurs- und sektorenübergreifend. Die Jahrestagung "Kinder psychisch kranker Eltern" soll dafür Lösungsansätze und Impulse auch für die Arbeit in Düsseldorf geben.

Die Tagung findet am Freitag, 18.6.2021 von 10.00-16.00 Uhr statt.

Tagungsbeitrag: 30,00 Euro. Sollte eine Präsenzveranstaltung möglich sein, werden außerdem vor Ort 5,00 Euro für Pausengetränke und einen Mittagsimbiss erhoben.

Programm zur Veranstaltung
Mit Beiträgen von Prof. Dr. Silke Wiegand-Grefe (CHIMPs), Monika Feist-Ortmanns M.A. (IKJ) und Prof. Dr. Heinz Kindler (DJI), sowie Tischgruppen und Austausch. Durchführung entweder rein digital oder in hybrider Form aus dem Plenarsaal des Düsseldorfer Rathauses (wird am 31.5.2021 bekannt gegeben).

Eine Anmeldung ist erforderlich. Zum Anmeldeformular
 
Möchten Sie bei der Tagung eine „Tischgruppe“ am Nachmittag anbieten? Dann melden Sie sich bitte bis zum 22.5.2021.
Und darum geht’s bei den „Tischgruppen“ (voraussichtlich digital): Zum Beispiel können Sie kreative Film- oder Buchmaterialien für die Arbeit mit Kindern oder Eltern bekanntmachen. Oder eine besonders gelungene Kooperation bei Ihnen vor Ort vorstellen. Oder von einem neuartigen, selbst entwickelten Arbeitsansatz berichten? – Nur Mut: von diesem Austausch lebt die BAG seit ihren Anfängen!
 
Kontakt zur Vorbereitungsgruppe: jahrestagung@bag-kipe.de. Ansprechperson ist Frau Ingar Rohstock, Psychologin in der Abteilung Sozialpsychiatrie des Gesundheitsamts Düsseldorf.
Tagesaktuelle Informationen zur Durchführung der Tagung auf www.bag-kipe.de