ComeIN

Herzlich willkommen im Atrium - der Kontakt- und Beratungsstelle für psychisch belastete Migrantinnen und Migranten – aber auch für Interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Bei uns bekommen Sie nicht nur Beratung oder Antworten auf Ihre Fragen, sondern hier haben Sie auch die Möglichkeit, sich beim netten Zusammensein untereinander auszutauschen. Unser Angebot finden Sie im Wochenplan. Wir helfen Ihnen, sich im Alltag zurechtzufinden. Neben dem Beratungsangebot bieten wir viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Egal ob in einem Nähkurs, bei der Anfertigung von Schmuck oder einem unserer Mitmach-Aktionen – bei uns können Sie selber kreativ werden. Darüber hinaus gibt es verschiedene Informationsabende mit Vorträgen zu Hilfen bei psychischen Belastungen. Und auch die Kleinsten sind bei uns sehr willkommen. Ein Kinderbereich lädt zum Spielen und Verweilen ein.

Migrantinnen und Migranten sind ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft. Informationsbedingte, kulturelle und kommunikative Barrieren führen dennoch nach wie vor zu einer unbefriedigenden psychiatrisch-psychotherapeutischen Versorgungslage. Das Projekt ist ein Zusammenschluss verschiedener Akteure aus den Bereichen Psychiatrie, Kultur und Migration/Integration.

ComeIN - und lernen Sie Ihre Stadt und Ihre Nachbarn kennen.

Weitere Informationen

Kontakt vor Ort

  • Atrium
    Bertha-von-Suttner-Platz 1-3
    40227 Düsseldorf
  • Sozialpsychiatrisches Zentrum
    der AWO-Vita GmbH
    Lutz Bogosch
    Telefon: 01525 - 4923606


  • Sozialpsychiatrisches Zentrum
    des Gesundheitsamtes
    Düsseldorf
    Petra Weppert und
    Sabrina Rohmann
  • Sozialpsychiatrisches Zentrum
    der Graf-Recke-Stiftung
    Simone Heil
    Telefon: 0172-5743581
  • ebenerdiger Eingang, barrierefreies WC, Behindertenparkplatz