Drogenanalytik ©Alex_Traksel/fotolioa.com

Drogenanalytik

Angebot

Drogenanalytik:
Untersuchungsmaterial: Urin

Nachweis folgender Substanzen: auf Anfrage

Zielgruppe

  • Düsseldorfer Bürger
  • Staatsanwaltschaft Düsseldorf
  • Gerichte
  • Jugendämter
  • Wohneinrichtungen
  • Soziale Dienste der Justiz NRW

Kosten

Gebührenpflichtig nach dem Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst des Landes NRW, § 19 ÖGDG NRW.

Barzahlung oder Zahlung mit EC-Karte möglich.

Hinweis Untersuchungsverfahren

Die Untersuchung erfolgt mittels immunchemischer Verfahren, gemäß der Richtlinien der GTFCh, Richtlinie zur Qualitätssicherung bei forensisch toxikologischen Untersuchungen. Es handelt sich um "hinweisgebende Verfahren", die nicht gerichtsverwertbar sind.

Untersuchungen ausschließlich nach Terminvereinbarung!

Kontakt