Veranstaltungen

Dienstag | 07.11.2017 | 18.00 bis 19.30 Uhr

Trans* in der Arbeitswelt - Ausstellungseröffnung

Um die Situation von trans* Menschen in der Arbeitswelt zu verbessern, hat die Berliner Landesstelle für Gleichbehandlung - gegen Diskriminierung (LADS) das Projekt Trans* in Arbeit durchgeführt und eine Wanderausstellung erstellt. Mehr Infos

Mittwoch | 08.11.2017 | 18.00 Uhr

Frauenforum

Am zweiten Mittwoch im Monat treffen sich engagierte Bürgerinnen und Vertreterinnen der Frauenverbände und -organisationen zum Austausch im Rathaus. Mehr Infos

Freitag | 10.11.2017

Künstlerinnenpreis NRW 2017

Der Künstlerinnenpreis NRW 2017, im Bereich Game Design, wird im Rahmen des »Next Level 2017 – Festival for Games« im NRW-Forum verliehen. Mehr Infos

Sonntag | 12.11.2017 | 15.00 Uhr

Lesbisches Generationencafé

Lesbische Frauen jeden Alters tauschen sich über ihre Erfahrungen bezüglich ihrer sexuellen Orientierung in der Vergangenheit aus, und sprechen über vergangene Entwicklungen & Entwicklungsmöglichkeiten in der Zukunft.  Mehr Infos

Dienstag | 21.11.2017 | 15.00 Uhr

Ausschuss für die Gleichstellung

Der Ausschuss tagt am 21. November ab 15 Uhr im Sitzungssaal (1. OG) des Rathauses, Marktplatz 2. Mehr Infos

Donnerstag | 23.11.2017 | 10.00 bis 17.00 Uhr | ausgebucht!

DiversCity - Vielfalt geht uns alle an

Unter dem Motto "Diversity geht uns alle an" laden wir Sie zur DiverseCity 2017 in Düsseldorf ein. Vorträge, Workshops und eine Podiumsdiskussion beschäftigen sich mit der Frage, wie wir Vielfalt im beruflichen und privaten Alltag sowie im gesellschaftlichen Kontext noch besser gestalten und leben können. Darüber hinaus gibt es Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung. Mehr Infos

Samstag | 25.11.2017

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen Mehr Infos

Samstag | 25.11.2017 | 11.00 Uhr

Zonta International sagt Nein zu Gewalt gegen Frauen
Mehr Infos

Samstag | 25.11.2017 | 19.00 Uhr

so free-her!

"Unter dem Titel "so free-her!" wollen einige Kunstschaffende mit der hiesigen Städtegruppe von "TERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau e.V." am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen mit Bildern, Objekten, Musik, Poesie und Kurzvorträgen einige der Mauern sichtbarer werden lassen, die Frauen mitunter auch heute noch an einer selbstbestimmten Lebensgestaltung hindern. Aber auch Wege ihrer Überwindung. Interessierte Frauen und Männer sind eingeladen, vorbeizuschauen. Veranstaltungsort: Christuskirche in Düsseldorf-Oberbilk. Eintritt frei. Mehr Infos

 

Sonntag | 26.11.2017 |  14.00 bis 17.00 Uhr

Selbstverteidigung - Seminar für Frauen

Die Kampfkunstschule Düsseldorf e. V. bietet anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen unter dem Motto "Um sich gegen Gewalt zur Wehr zu setzen, gehört auch Selbstbewusstsein und die Selbstverteidigung dazu." ein kostenloses Selbstverteidigungsseminar für Frauen an.  Mehr Infos

Dezember 2017

Montag | 4.12.2017 | 19.00 Uhr

Unter aller Augen

Zonta Düsseldorf freut sich anlässlich des Aktionstages "Zonta says no" den Film "Unter
aller Augen" von Claudia Schmid in der Black-Box, Schulstraße 4, zeigen zu können. Die Regisseurin selbst wird anwesend sein.  Mehr Infos

Dienstag | 12.12.2017 | 18.00 Uhr

Schwules Generationencafé

Schwule Männer jeden Alters tauschen sich über ihre Erfahrungen bezüglich ihrer sexuellen Orientierung in der Vergangenheit aus, und sprechen über vergangene Entwicklungen & Entwicklungsmöglichkeiten in der Zukunft.  Mehr Infos

Mittwoch | 13.12.2017 | 18.00 Uhr

Frauenforum

Am zweiten Mittwoch im Monat treffen sich engagierte Bürgerinnen und Vertreterinnen der Frauenverbände und -organisationen zum Austausch im Rathaus. Mehr Infos

Veranstaltungen

Januar 2018

Montag| 22.01.2018 | 10.00 bis 12.00 Uhr

Heinrich Heine und die Frauen - Ein roter Faden durch sein Leben und seine Werke

Bei einem gemeinsamen Frühstück im „zentrum plus“/Caritasverband in Oberbilk, werden die Frauen vorgestellt, die bedeutenden Einfluss auf die Werke Heinrich Heines hatten. Weitere Infos