Sammlung Bulkowski

Das Schallarchiv des Heine-Instituts erfasst die akustischen Bestände zahlreicher Autoren- und Musikernachlässe. Teile davon sind bereits digitalisiert und werden auf dem Server der Stadt Düsseldorf unter dem Oberbegriff "Schallarchiv" langzeitarchiviert.

 

Typ: Sammlung
Ordnung: verzeichnet (Ablieferungsliste)
Nutzung: frei
Signatur: SLG Bulkowski

 

Inhalt

Adams, Wilhelm: der Nachlass enthält: 6 Schallplatten "Düsseldorf. Literarisches und musikalisches Porträt einer Stadt" (u. a. mit Heinrich Heine, Robert Schumann, Herbert Eulenberg, Rolf Bongs, Sprecher: Gert Westphal); Gustaf Gründgens "Ein Porträt"; Matthias Wiemann spricht "Claudius und Hölderlin"; Gottfried Benn "Soll die Dichtung das Leben bessern" (Köln, 1955); Gottfried Benn "Die neue literarische Saison und Gedichte"; "Die Streichquartette"

Ausländer, Rose: der Nachlass enthält: 1 Audiocassette "Rose Ausländer liest"

Barth, Emil: der Nachlass enthält: 2 Tonbänder "Lemuria" (08.05.1965); "Jahresempfang" (04.09.1965) / 2 Magnettonbänder (unbeschriftet) / 1 Schellackplatte (unbeschriftet)

Baur, Jürg: der Nachlass enthält: 44 Magnettonbänder "Anfang oder Ende"; "Concerto Romano" (mit Holliger); "Jimenez-Zyklus"; "Keine Angst vor neuer Musik"; "Der Lattenzaun"; "Lo Specchio"; "Neue Streichquartette"; "Piccolo mondo usw."; "Sinfonischer Prolog"; "III. Streicherquartett in einem Satz" (1954); "Sinfonia Montana" (1957); "Sonate (1958); "Neue Musik in Beispielen" (Dezember 1961); "Quintetto sereno" (1963); "Romeo und Julia. Visionen für Orchester" (1963); "Kontraste" (1964); "3 Modelle nach Silestri" (Rias, 1965); "Abbreviaturen für Streicher" (1969); "Cinque impressioni" (1970); "Giorno per giorno" (Aachen, 1971); "Liederzyklus nach Lorca" (Radio Bremen, 1973); "Blockflötenquartett" (Köln, 1974); "Sinfonia breve" (1974); "Concerto da Camera" (Nürnberg, 1975); "Violinkonzert" (Bielefeld, 1976) ; "Kontrapunkte. Bläsertrio" (1977); "Philipp Jarnach" (Portraitsendung WDR, 1977); "Gespräch zum 60. Geburtstag mit Klaus Blum" (1978); "2. Violinkonzert" (1979); "Perché" (1979); "2. Violinkonzert. Ballade" (Ljubljana, 1980); "Sentimento del Tempo" (WDR, 1980); "Auryn-Quartett" (1982); "Kontrapunkte" (WDR 3, 1983); "Metamorphosen über Gesualdo" (SFB, 1983); "Musik im dritten Reich" (Köln, 1983); "Ritratti" (Köln, 1985) / 16 CDs "Incontri. Begegnungen" (Musik für Flöte, Christiane Lorenz u. Thomas Leander); Jürg Baur "Auswahl: Orchester-, Kammer- und Chormusik I-V"; Jürg Baur "Oskar Sala und das Schäferquartett"; Jürg Baur "Rundfunkproduktionen" ; "Sanssouci" (ORB/NDR); Jürg Baur "Orgelwerke I" (1998); Jürg Baur "mit wechselndem Schlüssel. Klavierlieder" (2001); Jürg Baur "Alt werden, um jung zu sein" (Remscheid, 14.04.2002) / 7 Audiocassetten Jürg Baur "Incontri (Begegnungen)" (Drei Stücke für Flöte und Klavier, 1960); Lebenserinnerungen von Jürg Baur (1918-1968), Schenkung von Dr. Rainer Meusel (2010)

Büning-Laube, Elisabeth: der Vorlass enthält: 1 CD "20 Jahre Kom!ma" / 1 Audiocassette "Ch. Holzhausen. Lesung mit Musik" (November 1998) zusätzlich: zahlreiche Sicherungsdisketten

Bulkowski, Hansjürgen: Literaturschallplattensammlung: enthält über 300 (Literatur)Schallplatten mit Aufnahmen von Lesungen und Hörspielen namhafter Autoren (vereinzelt auch Musiker und Politiker), wie z. B.: Ingeborg Bachmann, Heinrich Böll, Berthold Brecht, Günter Eich, Ludwig Erhard, Günter Grass, Gerhart Hauptmann, Ernst Jandl, Erich Kästner, Loriot, Thomas Mann, Joachim Ringelnatz, Peter Rühmkorf, Wolfdietrich Schnurre, Franz Werfel, Carl Zuckmayer

Engelmann, Bernt: der Nachlass enthält: 26 Audiocassetten "Ellen Koopmann"; "Anthologie live. VS-Kongress" (29.02.1980); "Das ist auch unser Land" (01.03.1980); "V. VS-Kongress" (München, 01./02.03.1980); "Schriftstellertreffen 13.12.1981" (u. a. mit Ingeborg Drewitz, Günter Grass, Jurek Becker, Christa Wolf, Stefan Hermlin); "Fragen an den Autor" (16.04.1989); "Bernt Engelmann interviewt durch Christoph Lindenmeyer" (VS Bayern, 02.04.1992) / 14 Videokassetten "2. Berliner Begegnung d. Schriftsteller"; "Kennzeichen D" Friedensappell; "Puttis Film / Cuba Libre"; "VS-Krise. Marburger Treffen"; "Beschreibungen: Liebeserklärung Alpennordrand + B. E. kocht Linsensuppe!!!" , "Sprechen statt Schießen. Berliner Begegnung" (Dezember 1981); "Schriftsteller für den Frieden. Ostberlin" (13./14.12.1981); "Ostberlin: Schriftsteller + Der Frieden" (ZDF, 15./16.12.1981); "Hinter den Schlagzeilen. Porträt Bernt Engelmann" (21.01.1982); "Kennzeichen D" Den Haager Treffen" (25.05.1982); "Haager Friedenskonferenz (24.-26.05.1982); "Kennzeichen D + ABC des Friedens" (23.06.1982); "Tagesschau + Tagesthemen" (01.09.1983); "Aspekte" (04.11.1983) ; 9 Magnettonbänder "Es geht & geht"; "Tonband mit Interviews" HS 30" (1965/66-1968); "Mitschnitt Schriftstellertreffen Den Haag, 24.-26. Mai 1982" (darin enthalten: Aufnahmen u. a. von Bernt Engelmann, Jurek Becker, Peter Härtling, Günter Grass, Jo Pestum, Ingeborg Drewitz)

Erné, Nino: der Nachlass enthält: 3 BETACAM-Kassetten "Tischbein-Ausstellung" (ZDF, 14.12.1987); "Maree's Ausstellung" (ZDF, 09.11.1987); "Sarjan-Ausstellung" (ZDF, o. D.) / 3 VHS-Kassetten "Nachruf auf Othello"; 3 SAT 15.12.1984 ; "Morgner" / 1 AGFA-Video "Bad Hersfelder Festspiele 1-3"

Eulenberg, Herbert: der Nachlass enthält: 5 Schallplatten 2 x "Selbstbildnis"; 3 unbeschriftet / 1 Magnetbandspule "Eulenberg"

Fährmann, Willi: der Vorlass enthält: 10 Audiocassetten "Roter König- weißer Stern"; "Der Esel im Gelobten Land"; "Die Legende vom Barbarazweig und andere Heiligenlegenden"; "Der überaus starke Willibald"; Der Mann aus Myra. Legenden um St. Nikolaus (1990); "Die wild gewordene Straßenbahn. Geschichten von mutigen Menschen" (1997); "Roter König. Weißer Stern", (1996); "Ein Fisch ist mehr als ein Fisch", (1997); "Der lange Weg des Lukas B." (2003) "Das Wunder von Bethlehem" (2005) / 5 Tonbänder "Motivation. Frau van Bebber" (Nr.: B 381- T, 21.02.1968); "ohne Titel" (Nr.: b 367 T, o.D.); "Frau Fleyssen. Schüler Bluhm"( Nr.: B 381- T, o.D.); "Be [?]ter von Bebber" (21.02.1968); "Fabel, 2. [?]echers: Tympanon, 3. Schüler" (21.02.1968) / 1 Magnettonband "1890 Buschhoff" / 1 Schallplatte "St. Nikolaus. Legenden und Geschichten für Kinder und Erwachsene" / 1 VHS-Kassette "Der Nikolaus St. Martin"

Forte, Dieter: der Vorlass enthält: 27 Audiocasetten "Die eingebildet Gesunden oder Vor den Wälder sterben die Menschen"; "Die Wand" (Sprachspiel, Kommentar von Prof. Alfons Silbermann); "Reisegesellschaft oder Die Fahrt nach Jerusalem" (WDR); "Schalltoter Raum" (Kopie); Diskussion "Luther & Münzer" (1971); "Luther & Münzer" (Spectrum, Aspekte, 1970-1971); "Theaterkritik" (1972-1983); "Porträt eines Nachmittags" (SWF, 31.08.1980); "Luther & Münzer". Hörspiel, Teil 1-3 (1983); "Wach auf, wach auf, du deutsches Land" (SFB, 29.10.1983); 52 beste Bücher. Dieter Forte "Das Muster" (18./22.10.1992); "Die Erinnerung. Das Vergessen" (WDR 3, 20.02.1994); "Der Junge mit den blutigen Schuhen" (SZ Kultur, 07.10.1995) Lesung von Peter Lieck; "Kußmann & Renihardt"; "In der Erinnerung" ("Montagsstudio", SWF 1, 24.08.1998) - Gespräch mit Thomas Lehner; "In der Erinnerung" - Lesung von Andre Jung (20.09.1998); "Zwischentöne" (DLF, 29.11.1998) - Musik u. Fragen zur Person mit Walter Krause; "Damals in Düsseldorf" - Ein Gespräch mit Sabine Schmidt über die Romane (Scala. Kultur am Mittag, WDR 5, 28.01.1999); "Echo der Zeit" - gelesen von Amido Hoffmann (DRS 2, 28.04.1999); "Zeitgenossen" (SWR 2) - Gespräch mit Stephan Reinhardt (SWR 2, 21.09.2003); "Auf der anderen Seite der Welt" ("Literatur im Land", SWR 2, 02.10.2004) von Matthias Kußmann; "Büchermarkt. Deutsche Literatur-Messehits" (DLF; 05.10.2004) von Hajo Steiner, Elke Heidenreich, Walter von Rossum; "Forum Buch" (SWR 2, 30.10.2004) von Ursula März, Uwe Kossak; "Die Buchkritik" (SWR 2, 24.11.2004) von Leerke von Saalfeld; "Sichtbare und unsichtbare Trümmer. Deutschland-Bilder 1945" (SWR 2, 05.01.2005) von Leerke von Saalfeld; / : 3 VHS-Kassetten "Gesundheit! / Der Aufstieg (zusätzlich Gespräch mit Maria Frisé)"; "Das Labyrinth der Träume" (Theater Basel, 1983 - diverse Fernsehbeiträge); "Achsensprung"

Frank, Karlhans: der Nachlass enthält: 14 CDs; "Anything but Love 1-4" (Karlhans Frank & Edgar Knecht Live); "Foto Jugendliteraturpreis"; Große Stimmen lesen "Geschichten von Hexen, Gespenstern + Zauberern" (enthält: Karlhans Frank: "Zimpelchen im Zauberzuber"); "Mandala" (Kunstkopf-Hörspiel); Edgar Knecht "Valsanova" (piano solo "Lesung in der Vinothek Bianco & Rosso bei Günther" (26.06.2003, zusammen mit Ulrike Ruwisch); "Min Lehen, Altberliner, Diverses, Kinderlyrik" (19.08.2005); "Fremde Heimat. Kogge-Literaturforum Himmerod" (2007) / 13 Audiocassetten "Dunkel war's, der Mond schien helle"; "Eigentlich habe ich ganz andere Pläne gehabt" (Autorenlesung); "Wenn die Frühlingssonne lacht" (I+II); "Wie Achim zu einem Himbärchen wurde"; "Kunstkopftechnik" (SR, 1979); "Stacheligel haben's gut" (1990); "Die schauderschönen Abenteuer des Jolly Roger" (1991); "Wir sind Kinder dieser Erde" (1991); "Miau, miau. Das kleine Katzenlieder-Konzert" (2000) / 12 DVDs "Brennbare Welt" (1969); "Stuttgarter Lyrik-Anthologie" (u. a. P. E. N. - Autoren gegen Gewalt); "Gute Nachtgeschichten"; "Karlhans Frank. Ein authentisches Gespräch" (2007); "Mutmaßungen über Harry oder Begegnungen mit Harry" (2007); "Trauerfeier Karlhans Frank" (2007); "unveröffentlichte Gedichte" (2007); diverse Sicherungs-DVD's / 11 VHS-Kassette "Literatur gegen rechte Gewalt"; "Menschen sind Menschen. Überall" (2006); "Stuttgarter Anthologie I-III" (2001) / 3 Disketten "Weh Dem" / ; 1 CD-ROM "Loreley. Mythos & Verführung" (2007) zusätzlich enthalten: zahlreiche Dias mit Bildtexten

Gehlhoff-Claes, Astrid: der Vorlass enthält: 3 Audiocassetten "Düsseldorfer Autoren in der Tonhalle" (WDR); "Interview mit Astrid Gehlhoff-Claes" (Dezember 1987); unbeschriftet / 2 VHS-Kassetten "Autoren in Düsseldorf. Gespräche und Texte" (Ein Film von Christoph Schlee, u. a. mit Astrid Gehlhoff-Claes, Peter Maiwald, Jens Prüss); "Lesung im VVV Oberkassel. Liebeserklärung an Düsseldorf" (26.11.1999) / 1 Diskette "Sankt Gereon"

Gohlke, Albert: der Nachlass enthät ca. 20 Tonbänder, die inzwischen digtialisiert sind.

Hülsmann, Harald K.: der Vorlass enthält: 2 VHS-Kassetten "Ballhaus" (2000); "Lesung Galerie Art" (2004) / 2 CDs "Literaturtelefon Juli 2002 - Juni 2003"; "ohne tamtam. In Memoriam Rolf Sackenheim" (23.03.2007) / 1 Audiocassette "Finissage Ruckes" (15./16.01.1983) / 1 Super 8-Band "Dokumentation Bilker Lesungen" (03.-05.06.1983)

Käufer, Hugo Ernst: der Vorlass enthält: 54 Audiocassetten "Deutsche Redensarten"; "Käufer-Lesung"; "Kultur im Revier"; "Kunst auf der Kohle"; "Literarische Reise von Lew Ginsburg" (Forum West); "Sie schreiben in Gelsenkirchen"; "An Bethlehem denken" (Kammerkantate von Robert Ruthenfranz" (Witten, 22.12.1968); "Was man alles so tun muss" (Januar 1972); "Interview mit u. a. Hugo Ernst Käufer zu dem Buch "Das Bullenkloster" von Hans Henning Claer" (ARD, 24.03.1972); "Lyrik heute" (DLF, 03.07.1972); "Arbeiterliteratur" (SFB, 13./14.02.1973); "Pop-Journal" (WDR 2, 24.07.1973); "Zwischen Rhein und Weser. Sie schreiben zwischen Moers und Hamm" (WDR 2, 06.12.1973); "Nekrolog in Heines Stil und andere Verse" (Radio Bremen, 01.09.1976); "Kultur im Revier" (WDR 3, 22.10.1976); "Wo Liebe sprachlos geschieht" (WDR 3, 22.12.1978); "Literatentreffen auf Burg Plesse" (22.09.1980); Frank Baier u. Armin Kerker "Daheim und unterwegs" (WDR 2, 26.10.1980); "Deutscher Kulturspiegel. Wir besuchen die Stadtbücherei in Gelsenkirchen und sprechen mit dem Direktor Hugo Ernst Käufer" (März 1981); Frank Baier "Auf der schwarzen Liste" (Kopie, März 1981); "Tage der Industrie-Literatur" (WDR, 26.11.1981); "Literarische Matinee" (Paderborn, 13.06.1982); Frank Baier "Madagaskar-Konzert" (WDR 2, Januar 1983); "Büchereiabend in JVA" (WDR 2, 13.03.1985); "Lyrik in Nordrhein-Westfalen" (WDR 1, 01.07.1985); "Wird die Literatur wegrationalisiert?" (WDR 3, 14.10.1985); "Literaturtelefon Osnabrück" (mit Hugo Ernst Käufer und Jutta Sauer, 09.-23.12.1985); "Den Montag mit nach Hause nehmen" (WDR 1, 17.03.1986); "Interview mit dem dänischen Rundfunk in der Stadtbücherei Gelsenkirchen" (20.11.1986); "Interview zum 60. Geburtstag" (WDR Essen, 12.02.1987); "Grieshaber-Veranstaltung" (12.02.1987); "Das Ruhrgebiet literarisch" (DRS 2, 28.09.1988); "Gesellschaft der Freunde der Stadtbüchereien Gelsenkirchen. Interview" (WDR 1, 04.04.1989); "Lesung Himmerod" (12.08.1989); "Reden am 65. Geburtstag" (Witten, 13.02.1992); "Sendung zum 65. Geburtstag" (Ruhrwelle Bochum, 16.02.1992); "Literaturtelefon Münster" (25.-31.03.1994); "Porträt Hugo Ernst Käufer" (Bürgerfunk Herne, 06.04.1994); "Literaturtelefon Münster" (Lesung von Hugo Ernst Käufer, 07.-13.02.1997); "Mosaik" (70. Geburtstag, 13.02.1997); "Hugo Ernst Käufer zum 70. Geburtstag" (VHS Bochum, 16.02.1997); "Verleihung des BVK an Hugo Ernst Käufer" (Rathaus Bochum, 05.08.1997); "80. Geburtstag von Heinrich Böll" (Ausstellungseröffnung Stadtbücherei Gelsenkirchen, 02.12.1997); "Kogge-Werkstatt" (Himmerod, 21.-24.05.1998); "Wittlicher Literatur-Matinee" (16.05.1999); "Kogge-Matinee" (Minden, 26.09.1999); "Interview mit Wiebke Lang" (Radio Emscher-Lippe, 07.10.2001); "Überreichung des Literaturpreises Ruhrgebiet 2002 an Hugo Ernst Käufer" (22.11.2002) / 11 CDs "Kartoffelkrautfeuer" (Gedichte von Hugo Ernst Käufer, Lieder von Frank Baier); "Hugo Ernst Käufer. Spurensuche vor Ort, Kindheit in Witten-Annen" (Im Gespräch Hugo Ernst Käufer & Frank Baier); "Was gültig ist muss nicht endgültig sein. Hommage zum 80. Geburtstag von Liselotte Rauner"; "Augapfeltiefe und andere Texte" (gelesen von Hugo Ernst Käufer und Frank Stukenbrock, April 2005); "Sieben Gerechte oder Auschwitz der Ort das Tor der Abgrund" (Eine Inszenierung von Simone Meienreis, Juli 2005) / 8 VHS-Kassetten "Eröffnung der Ausstellung zum 100. Geburtstag des Gelsenkirchener Malers Hermann Peters am 14.01.1986"; "Heimatkunde. Fernsehfilm" (WDR 3, 17.04.1989); "Lesung Kartoffelkrautfeuer" (Märkisches Museum Witten, 14.11.1990); "Hugo Ernst Käufer 65. Geburtstag"; "Dialoge zum 65. Geburtstag" (Märkisches Museum Witten, 13.02.1992); "Hugo Ernst Käufer 70. Geburtstag" (Feierstunden in Witten und Bochum, 13./16.02.1997); "Hier im Revier. Fernsehfilm 65. Geburtstag" (WDR-Dortmund, 21.02.1992); "Böll-Ausstellungseröffnung" (13.01.1998); "Kogge-Tagung in Eupen" (23./24.04.1999) / 4 Tonbänder "Lyrik heute" (von Hugo Ernst Käufer); "Literarische Werkstatt Gelsenkirchen" (1968/1969); "Advent u. a." (1969/1970); "Matinee im Downtown in Düsseldorf" (mit Hugo Ernst Käufer, vorgestellt von Rolfrafael Schröer, März 1971) / 3 Videokassetten "Kultur-Sendung vom Freitag" (22.10.1976); "Arena" (ARD, 19.05.1981) / 1 Schallplatte Frank Baier "Auf der schwarzen Liste"

Köllges, Frank: Der Nachlasse des Düsseldorfer Musikers enthält zahlreiche (akustische und visuelle) Aufnahmen von Live- oder Studioprojekten, die in verschiedensten Formaten vorliegen: Tonbänder, MS, Minidisc, DV, CD, DVD u.v.m. - der Bestand ist inzwischen vollständig digitalisiert worden.

Landau, Horst: der Vorlass enthält: 1 CD "Das Eigene als das Andere. Eine Meditation über Transsexualität" (Antenne Düsseldorf, Januar 2010)

Literaturbüro NRW: die Sammlung enthält: 63 Tonbänder Barbara Zimmermann "Gedicht über die Freundschaft"; "Christa Weiskirchen"; "Claudia Schätter"; "Helga Lippelt"; "Literaturtelefon Essen" (Burkert, Bienek); "Literaturtelefon. Conny Lens"; "Musikaufnahmen" (Patti Smith, Scorpions, David Bowie usw.); "Revision einer Gasturbine" (Oktober 1980); "Literaturtelefon Düsseldorf" (1991); "Hörcocktails" (Kurzhörspiele von Sonja Leithe, Kajo Scholz, Ioona Rauschan, Ingeborg Huberti, Werner Kunstleben, 1993); "Literaturtelefon. Peter Maiwald" (Januar 1995); "Literaturtelefon. Xu Pay" (Februar 1995); "Literaturtelefon. Klas Ewert Everwyn" (März 1995); "Literaturtelefon. Jens Prüss" (April 1995); "Literaturtelefon. Saskia Fischer" (Mai 1995); "Literaturtelefon. Rolfrafael Schroer" (Juni 1995); "Literaturtelefon. Arndt Stermann" (Juli 1995); "Literaturtelefon. Astrid Gehlhoff-Claes" (August 1995); "Literaturtelefon. A. J. Weigoni" (September 1995); "Literaturtelefon. Hendrik Rost" (Oktober 1995); "Literaturtelefon. Dorothée Haeseling" (November 1995); "Literaturtelefon. Alexander Nitzberg" (Dezember 1995); "Literaturtelefon. Kai Metzger" (1996); "Literaturtelefon. Niklas Stiller" (1996); "Literaturtelefon. Regina Ray" (August 1996); "Literaturtelefon. Vera Henkel" (Oktober 1996); "Literaturtelefon. Susanne Kersten-Stein" (November 1996); "Literaturtelefon. Jan Cornelius" (Dezember 1996); "Literaturtelefon. Margot Schröder" (Februar 1997); "Literaturtelefon. Ferdinand Scholz" (März 1997); "Literaturtelefon. Hubert Winkler" (April 1997); "Literaturtelefon. Ala Pfeffer" (Mai 1997); "Literaturtelefon. Christian Götz (Juli 1997); "Literaturtelefon. Srdan Keko" (August 1997) / 3 Audiocassetten Erich Jung "Frühe Spuren. Geschichten aus dem alten Notizbuch" (1992) / 2 VHS-Kassetten Werner Fritsch "Disteln für die Droste"; unbeschriftet

Neumann, Renate: der Nachlass enthält: 1 VHS-Kassette "Renate-Film" [Schlitten Schenken. Eine dokumentarische Illusion, Erwin Michelberger u. Oleg Tcherny, 2001]

Pop am Rhein (Sammlung): Der Bestand enthält: 11 DVDs "Die Chemischen Hunde" (Auftritt Galerie am Schlachthof, Juli 1993); "Rhenania" (Letzter Auftritt, (Station-Revival, Die Chemischen Hunde, Januar 1993); "Stendal Blast" (Live im AZ, Marc Degens, 14.07.1993); "Die Blutjungen Dilettanten" [später "Superschiff"] (Live in Bochum, Marc Degens, 02.06.2000); "Beat und Lyrik in Münster" (WDR 1967, Beitrag "Hier und heute" mit P.G. Hübsch, H.J. Bulkowski u. a.); "Schland, Schwebebahn" (Peter Meilchen / A.J. Weigoni / Frank Michaelis); "Popliteraturgeschichte(n) 1965 - 2007. Texte, Schriften, Bilder, LAUT! Dichtung" (DVD #1: Poesieschlacht 2004 - 2007 Zakk, Düsseldorf - Fotoabfolge, Fotos: Christoph Wolff); "Popliteraturgeschichte(n) 1965 - 2007. Texte, Schriften, Bilder, LAUT! Dichtung" (DVD #2: "Dichter in den Ring!" - 1. und 2. deutsche Literaturmeisterschaft - Fotoabfolge, Fotos: P.Pellini); "Popliteraturgeschichte(n) 1965 - 2007. Texte, Schriften, Bilder, LAUT! Dichtung (DVD #3: Padlt noidlt, Bad Language Show, Trash-Form, Lit., Station-Revival, Die Chemischen Hunde); "Popliteraturgeschichte(n) 1965 - 2007. Texte, Schriften, Bilder, LAUT! Dichtung (DVD #4: Quarktaschen & Pisstengel, Schwebebahn, tEXtile tEXte, Tiger Copy, Supershiff feat. Marc Degens); "Popliteraturgeschichte(n) 1965 - 2007. Texte, Schriften, Bilder, LAUT! Dichtung (DVD 3 Kopien) / 10 CDs "Dichter-O-Töne (u. a.: Hansjürgen Bulkowski, Hadayatullah Hübsch, Allen Ginsberg, Harald Sack Ziegler, Stan Lafleur, A. J. Weigoni, Norbert Hummelt, Guy Helminger, Franz Bielmeier, Enno Stahl); Marcela Drum, Poesie des Punk (WDR 3, 2002); "Die Chemischen Hunde"; "Beat & Lyrik Tournee 1967" (u. a.: Bulkowski, Tsakiridis, Wesseling, Jürgens, Alvermann, Hübsch); "A.J. Weigoni proudly presents" (Top 100) / 1 VHS-Kassette "Poesieschlacht" (43.Min. November 2002. Kiosque GmbH)

Rheinische Dichter O-Töne: die Sammlung enthält: 9 CDs "Interview Francisco Tanzer I-IV - (von Manfred Windfuhr); Interview Georg Möhlich über den LVR"; "Verleihung des Goethepreises (1941) der Stadt Frankfurt an Wilhelm Schäfer " Was ist Dichtung?" (Aufnahmen von Friedrich Krebs und Wilhelm Schäfer); Wilhelm Schäfer "Das Unglück zu Flawil"; "Der große Fisch"; Hermann Brandt "Was bringen uns die Reben?" / 6 Audiocassetten "Von A bis plus minus Zett. Porträt des Lyrikers Rolf Bongs" (WDR, 1995); "E. Bart spricht Gedichte"; "Sprichwörter " Flickwörter. Der Lyriker H. P. Keller (WDR 1, 07.05.1990); "Geburtstag von Annette von Droste-Hülshoff"; "Aufnahme Akademie Remscheid + Musikstücke" (Hansjürgen Bulkowski); 1 Tonband "Lieder nach Gedichten von Emil Barth, Musik: Krenek ("Schwarze Muse"; "Der Schatten"); 1 Diskette unbeschriftet

Schäfer, Wilhelm: der Nachlass enthält: 6 Schallplatten "Die dreizehn Bücher der deutschen Seele"; "Der große Fisch"; "Unterhaltung: Lehrer Strack, Frau Strack u. Frau Baltenberg" (Reichssender Frankfurt, 15.01.1938); "Dr. Schäfer"

Schroer, Rolfrafael: der Vorlass enthält: 12 Audiocassetten "Lamento I - VI"; "Ginsberg über Schroer"; "Karl Schwesig. 1898-1955" (Galerie Remmert und Barth, Düsseldorf); "Heinrich Heine. Songs und Texte" (Interpretationen von Peter Thomas Heydrich, Musik: Peter Janssens, Flügel: Michael Carleton); "Soiree" (06.09.1983); "Christian Bollmann Vol. III"; 9 Tonbänder "Schaufelschnulzen"; Poetische Kleinigkeiten"; "Neue Schnulzen" / 2 Magnettonbänder "Trauerschnulzen" (Süddeutscher Rundfunk); "Schaufelschnulzen" (WDR 2) / 1 Doppelspielband unbeschriftet

Spoerl, Alexander: der Nachlass enthält: 2 Schallplatten "Ich liebe dich. Beethoven" (Gesang von Gertrud Spoerl, 1930); "Das andere Ich" (Gesang von Gertrud Spoerl)

Stiehl, Hans Adolf: der Vorlass enthält: 18 Audiocassetten "Interview Hans Stilett mit Ulla Hahn/Lesung Ulla Hahn" (20.10.1983); "Interview Hans Stilett mit Uwe Johnson" (Aachen, 18.05.1983, Teil1-3); "Interview Hans Stilett mit Sarah Kirsch" (24.05.1984), "Lesung Sarah Kirsch" (23.05.1984); "Interview Hans Stilett mit Peter Maiwald" (31.10.1984), "Auf den Straßen der Schlaflosigkeit" (o. D.); "Interview Hans Stilett mit Irmtraud Morgner" (10./11.01.1985); "Interview Hans Stilett mit Peter Rühmkorf - Lesung Peter Rühmkorf" (19.04.1983, o. D.); "Interview Hans Stilett mit Otto Tausig" (Bad Godesberg, 09.05.1984); "Interview Hans Stilett mit Martin Walser" (Bonn, 02.03.1983), "Veröffentlichung im Süddeutschen Rundfunk" (22.03.1983)

Tanzer, Francisco: der Nachlass enthält: 25 Schallplatten (Single-Format) "Facing End " Chapter B+C u. D+E" / 3 Tonbänder "Agnus Die I-III"; 2 Tonbänder Franciso Tanzer u. Norbert Burger "Fraternisieren verboten" (Kopie 1+2); 1 Tonband "Requiem 1976"; 1 Tonband u. a. "Begegnung", "Das Ende", Vergangen" usw. / 1 Audiocasette "WDR-Mitschnitt" (26.05.1982) / 1 CD Sofia Gubaidulina "Perception"; 1 CD Edison Denissow "Requiem" u. Alfred Schnittke "Drei Madrigale" / 1 VHS-Kassette Franciso Tanzer "Das Ehepaar" (Uraufführung), Projekttheater Münster / 1 Schallplatte Manfred Niehaus "Initiation- Ein Ballet zum Mittanzen"

Verlagsarchiv Helmut Braun: der Bestand enthält: 1 Schallplatte Rose Ausländer "Ausgewählte Gedichte" (1976)

Voss, Norbert: der Nachlass enthält: 3 Magnettonbänder "Geburtstagsständchen für Dr. Lübke"; "Ständchen aus dem Sauerland" ; "Vom fragwürdigen Bemühen um unsere Kultur" (Radio Bremen, 1956) usw. (1957-1961); Zum Lübke-Geburtstag usw. (1962-1965); "Et plundert im Platt" (Rundfunkgespräch, Sender Münster, 24.01.1970); 3 Audiocassetten "Des Lebens Lust und Leid. Gedichte von und mit Norbert Voss"; "Zum 80.Geburtstag des Dichters Karl Röttger" (23.12.1957); "Zum Amtsantritt des Bundespräsidenten Dr. Heinrich Lübke (01.09.1959); "Dagg un Dan" / 2 VHS-Kassetten "Interview Scheel" (25.11.1977); "Wochenend in Düsseldorf" (25.11.1977)

 

Datierung: 1930-2010

Signatur: SLG Schallarchiv