Düsseldorfer ToyPiano Festival

Vom | Veranstaltungsort: Palais Wittgenstein, Bilker Str. 7-9, 40213 Düsseldorf

Bild: Thomas Götz

zu Heines 225. Geburtstag

Das „Düsseldorfer ToyPiano Festival“ feiert in diesem Jahr Heinrich Heines 225. Geburtstag. Die berühmte Salonniere Rahel Varnhagen wurde von Heinrich Heine als „geistreichste Frau des Universums“ bezeichnet. Im Mittelpunkt des Konzertprogramms stehen Heinrich Heines Musikkritiken und Rahel Varnhagens Ansichten über die Musiker ihrer Zeit sowie ihre Freundschaft zueinander. Frederike Möller und das kleine rote Klavier laden aus diesem Grund illustre Gäste zur Geburtstagsfeier ein: u.a. Bach, die Mendelssohns, Mozart, Händel, Liszt, Chopin, Berlioz, Meyerbeer und ein eigenes Ensemble. Es gibt Musik an großen und kleinen Tastaturen und unterhaltsame, musikalische Gäste.

 

 

 

 

Information:

Eintritt: 8 Euro (ermäßigt 6 Euro)
Bitte melden Sie sich verbindlich unter anmeldungen-hhi@duesseldorf.de oder unter +49 211 8995571 an.
Bitte beachten Sie die jeweils geltenden Regelungen der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Weitere Informationen finden Sie unter: www.corona.duesseldorf.de
Eine Veranstaltung des Heinrich-Heine-Instituts.