Führung durch die Sonderausstellung "Lebensfahrt"

Vom | Veranstaltungsort: Heine-Institut

© Eickmeyer

eine Graphic Novel zu Heines 225. Geburtstag

Rund um den 225. Geburtstag entsteht die erste Graphic Novel über Heinrich Heine. Gaby von Borstel und Peter Eickmeyer nutzen das Medium, um Heines »Lebensfahrt« zeitgemäß zu erzählen. In den Bildern begegnen den Besucherinnen und Besucher nicht nur der weltbekannte Dichter der »Loreley« und des »Wintermärchens« sowie seine literarischen Figuren, sondern auch Personen aus seinem Umfeld. Anschaulich werden zudem Orte, an denen Heine gelebt und gewirkt hat. Die in Vitrinen gezeigten Skizzen, Motivstudien und Layout-Entwürfe vermitteln in Ergänzung zu den großformatigen Originalbildern die Arbeitsweise des Künstlerduos.

Führungen durch die Ausstellung
Sonntag, 15. Januar 2023, 14 Uhr - mit Jan von Holtum
Mittwoch, 22. Februar 2023, 18 Uhr - mit Lisa-Marie Petry

 

 

 

 

Eintritt: 4 Euro (ermäßigt: 2 Euro). Bitte melden Sie sich stets verbindlich unter anmeldungen-hhi@duesseldorf.de oder unter +49 211 - 8995571 an. Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut