Konzert und Lesung zur Sonderausstellung "Steinliebe - Lyrikliebe"

Vom | Veranstaltungsort: Palais Wittgenstein, Bilker Str. 7-9, 40213 Düsseldorf

Öffnung, Künstler: Robert Firgau (Bild: Nicky De Kruijf)

Thomas Karl Hagen (Foto: Sven Ihnken)

"Direkt ins Herz!"

Die lyrischen Begleittexte zur Sonderausstellung inspirierten Musikstudierende zu eigenen Kompositionen, die im Rahmen des Konzerts von der Cellistin Jeanette Gier zu Gehör gebracht werden. Thomas Karl Hagen, bekannt als langjähriger Heine-Darsteller, rezitiert anrührende Liebeslyrik.

 

 

 

 

 

 

Information:

Eintritt: 8 EUR (ermäßigt 6 EUR)
Bitte melden Sie sich verbindlich unter anmeldungen-hhi@duesseldorf.de oder unter +49 211 - 8995571 an.
Bitte beachten Sie die jeweils geltenden Regelungen der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Bei Veranstaltungen und Führungen gilt aktuell die 3G-Regel. Weitere Informationen finden Sie unter: www.corona.duesseldorf.de
Eine Veranstaltung des Heinrich-Heine-Instituts.