EXPERIMENTALE VII - 2020

Vom | Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut

Experimentale

Workshop Special für 15-25jährige

Die Künstlerin Lenah Flaig (Tanz) und die Künstler Roland Bergère (Film, Video) und Bastian Schneider (Literatur) bieten offene Workshops für Jugendliche und junge Erwachsene an, bei denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Mitmachen aufgefordert sind – gemeinsam entstehen Werke dieser drei Disziplinen, die bereits am selben Tag in der Abschlussveranstaltung vorgestellt werden sollen.


Roland Bergère – Video-Workshop: Was tun, wenn das, was eigentlich geschehen sollte, nicht oder auf andere Weise als geplant geschieht, und wie wird es getan? Ein Versuch, auch zu Heine.
Lenah Flaig – Tanz-Workshop: Literatur in Bewegung, performative Umsetzungen von Heine-Lyrik
Bastian Schneider – Prosa-Workshop: In Kleinigkeiten bedeutend. Kurze Texte (u.a. von Heine) lesen und schreiben ...

 

Die Teilnehmerzahl für die Workshops ist begrenzt, eine verbindliche Anmeldung unter anmeldungen-hhi@duesseldorf.de bis zum 15.11.2020 ist erforderlich.

 

 

 

 

 

Informationen:
Teilnahme kostenlos
Anmeldung: Telefon +49 211 - 8995571 oder anmeldungen-hhi@duesseldorf.de
Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Str. 12-14, 40213 Düsseldorf
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut