Neujahrsempfang der Heinrich-Heine-Gesellschaft

Vom | Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut

Den Mitgliedern der Heinrich-Heine-Gesellschaft geht wie immer ein gesondertes Einladungsschreiben zu.

Zu einem Jahresempfang im Heinrich-Heine-Institut sind die Mitglieder der Heinrich-Heine-Gesellschaft am 27. Januar 2020 herzlich eingeladen. Neben einer Kuratorinnenführung durch die Sonderausstellung 175 Jahre »Deutschland. Ein Wintermärchen« mit Dr. Sabine Brenner-Wilczek erwarten die Besucherinnen und Besucher ein literarisch-musikalisches Programm sowie ein Ausblick auf die künftigen Aktivitäten der Heinrich-Heine-Gesellschaft.

 

 

Informationen:

Eintritt: frei
Anmeldung: nicht erforderlich
Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut
Veranstalter: Heinrich-Heine-Gesellschaft