Tagesausflug der Heinrich-Heine-Gesellschaft

Vom | Veranstaltungsort: Synagoge Düsseldorf

Synagoge und Mahn- und Gedenkstätte

Am Donnerstag, den 19. September 2019, lädt die Heinrich-Heine-Gesellschaft ihre Mitglieder zu einem Besuch in die Synagoge am Paul-Spiegel-Platz 1 und in die Mahn- und Gedenkstätte in Düsseldorf ein.

Ankunft am Treffpunkt: Paul-Spiegel-Platz 1, zwischen 10.30 Uhr und 10.45 Uhr; Führung durch die Synagoge 11 bis 12 Uhr; ab 12.45 Uhr optional und auf eigene Kosten Mittagessen im Restaurant »Im Goldenen Ring« am Burgplatz 21; Führung durch die Mahn- und Gedenkstätte von 14.30 Uhr bis 16 Uhr, Mühlenstraße 29.

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise vor dem Besuch der Synagoge, vor allen Dingen müssen sich alle Besucher ausweisen.

Das genaue Programm und weitere wichtige Sicherheitshinweise entnehmen Sie bitte dem gesonderten Schreiben der Heinrich-Heine-Gesellschaft an ihre Mitglieder.
Wer an diesem Ausflugstag der Heinrich-Heine-Gesellschaft teilnehmen möchte, schreibt bitte bis spätestens zum 8. September 2019 eine verbindliche Zusage mit Angabe der Personenanzahl an folgende E-Mail: info@martinroos-autor.de

Organisation: Dr. Martin Roos (Schatzmeister)

Veranstalter: Heinrich-Heine-Gesellschaft