"Wafelmann & Friends"

Vom | Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut

Bild: Alain Wafelmann & Friends

Jazz, Kurzprosa und Lyrik

Was geschieht, wenn eine virtuose Jazz-Geigerin und ein hochtalentierter Jazz-Pianist auf eine Lyrikerin der konkreten und visuellen Poesie und zwei internationale Untergrundpoeten treffen?
Neue, improvisierte Klangwelten die der Lyrik und den Kurzprosastücken ein Gefäss leihen. Im Moment und für die Reise die sie gemeinsam antreten; die Musik und die Worte.

Alain Wafelmann lädt die zeitgenössische Dichterin Safiye Can (D) und den kongenialen Poeten Jakob Kielgaß (D) ein, Gedichte, Kurzprosastücke und experimentelle Lyrik zur Musik der brillanten Jazz-Geigerin Laura Schuler (CH) und dem meisterlichen Jazzpianisten Elias Stemeseder (A) zu zelebrieren. Leise, schon fast scheu, laut, beinahe zerstörerisch, vermischen sich Stimme und Klänge an diesem Alain Wafelmann & Friends-Abend.

 

 

 

 

 

Information:

Eintritt: 7 Euro (ermäßigt 5 Euro)
Anmeldung: nicht erforderlich
Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14, 40213 Düsseldorf
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut und Heinrich-Heine-Gesellschaft