"Zwei Mann, ein Knopf, ein Regenschirm"

Vom | Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut

Europäisches Übersetzer-Kollegium

40 Jahre Europäisches Übersetzer-Kollegium Straelen

Die Kunststiftung NRW gratuliert dem Europäischen Übersetzer-Kollegium Straelen zum 40-jährigen Bestehen! Mit ihrer mitreißenden Präsentation der Stilübungen von Raymond Queneau feiert das Übersetzerduo Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel die Kunst der Übersetzung. Für die virtuose Neuübertragung des französischen Klassikers wurden die beiden mit dem Straelener Übersetzerpreis der Kunststiftung NRW ausgezeichnet. Ein Fest des Sprachspiels und der Übersetzungskunst.

Begrüßung: Dr. Sabine Brenner-Wilczek, Dr. Ursula Sinnreich, Kunststiftung NRW

 

 

 

 

Informationen:

Eintritt: frei
Anmeldung: nicht erforderlich
Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut
Veranstalter: Kunststiftung NRW in Kooperation mit dem Heinrich-Heine-Institut