Hinweis zum Museumsbesuch und Veranstaltungen

Liebe Freundinnen und Freunde des Hetjens,

aufgrund der aktuellen Situation werden die unten aufgeführten Veranstaltungen vor dem Hintergrund der sich ändernden Corona-Sicherheitsbestimmungen durchgeführt und sind daher unter Vorbehalt zu verstehen. Zum Schutz gilt in den Einrichtungen eine begrenzte Besucherzahl sowie die Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln nach der Coronaschutzverordnung. Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, innerhalb des Gebäudes ihre Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch über den aktuellen Stand auf unserer Homepage und Facebookseite. Zu den Öffnungszeiten sind wir auch telefonisch für Sie unter: Tel.:0211.89-942 10 erreichbar. Wir empfehlen unseren Audioguide in deutscher oder englischer Sprache, den Sie zurzeit kostenfrei nutzen können.

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme an allen aufgeführten Veranstaltungen (außer Maussuche) ist nur nach vorheriger Anmeldung unter Tel. 0211 - 89 94 210 möglich!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Hetjens-Team

Figur des Avalokiteshvara, chinesisches Seladon, Song-Zeit (960-1279), Hetjens – Deutsches Keramikmuseum. Foto: T. Belz, Düsseldorf.

Dezember 2020

 

Mittwoch, 02. Dezember, 17 Uhr                             

Kuratorenführung   Göttliche Welten – Glaubensbilder aus 4000 Jahren

Verbindliche Anmeldung unter 0211-899 42 10 erforderlich, Teilnehmerbegrenzung

 

Mittwoch, 02. Dezember, 18.30 Uhr       

Werkstatt       Körper. Zeichnen. Kunst.
Zeichnen für Anfänger und Erfahrene 

Verbindliche Anmeldung unter 0211-899 42 10 erforderlich, 25,- Euro inkl. Material

 

Samstag, 05. Dezember, 12 Uhr

Führung           Şark’ın Büyüsü - Der Zauber des Orients

Seramik resim sanatçısı Şerife Durgu ile Türkçe anlatımlı bir müze gezintisi. Kısıtlı ziyaretçi sayısı nedeni ile, 0211-8994210 numaralı telefona bağlayıcı ön kayıt yaptırmak gerekmektedir.
Eine Führung zur Keramik der islamischen Welt in türkischer Sprache mit der Keramikmalerin Şerife Durgu

Verbindliche Anmeldung unter 0211-899 42 10 erforderlich, Teilnehmerbegrenzung, kostenfrei
 
 

Sonntag, 06. Dezember, 11 Uhr

Suchspiel: „Mit der Maus durchs Haus“

Unser kleines Museumsmäuschen spielt gerne Verstecken. Um es zu finden, ruft das Hetjens-Team nach Verstärkung. Alle scharfsinnigen Spürnasen sind eingeladen, an der Suche teilzunehmen. Dabei sollen Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Zum Abschluss erhalten die ersten drei Finderinnen und Finder einen Preis. Keine Teilnahmegebühr!

 

Sonntag, 06. Dezember, 14-16 Uhr

Familiensonntag - Zeitreisen für Groß und Klein

Wie wär’s mit einem Kurztrip nach Osaka zum Origamifalten oder zum Malkurs nach Meissen? Lasst Euch überraschen, wohin die Zeitreise geht!
Freier Eintritt! Es entstehen keine Reisekosten! Anmeldung an der Kasse unter 0211-899 42 10, Teilnehmerbegrenzung

 

Mittwoch, 09. Dezember, 17 Uhr                            

Führung           Göttliche Welten – Glaubensbilder aus 4000 Jahren

Verbindliche Anmeldung unter 0211-899 42 10 erforderlich, Teilnehmerbegrenzung

 

Mittwoch, 09. Dezember, 18 Uhr                            

Vortrag            „Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?“ – August der Starke und die Frauen

Vortrag im Rahmen der Ausstellung „Göttliche Welten“ von Dr. Wilko Beckmann

 

Sonntag, 13. Dezember, 11 Uhr, letztes Mal 2020!

Suchspiel: „Mit der Maus durchs Haus“

Unser kleines Museumsmäuschen spielt gerne Verstecken. Um es zu finden, ruft das Hetjens-Team nach Verstärkung. Alle scharfsinnigen Spürnasen sind eingeladen, an der Suche teilzunehmen. Dabei sollen Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Zum Abschluss erhalten die ersten drei Finderinnen und Finder einen Preis. Keine Teilnahmegebühr!

 

Sonntag, 13. Dezember, 14-16 Uhr, letztes Mal 2020!

Familiensonntag - Zeitreisen für Groß und Klein

Wie wär’s mit einem Kurztrip nach Osaka zum Origamifalten oder zum Malkurs nach Meissen? Lasst Euch überraschen, wohin die Zeitreise geht!
Freier Eintritt! Es entstehen keine Reisekosten! Anmeldung an der Kasse unter 0211-899 42 10, Teilnehmerbegrenzung

 

Mittwoch, 16. Dezember, 16:30 Uhr       

Freundeskreis          Tea-Time für jedermann 

Verbindliche Anmeldung unter 0211-899 42 10 erforderlich, Teilnehmerbegrenzung, 10,- € pro Person

 

Mittwoch, 16. Dezember, 18.30 Uhr       

Werkstatt       Körper. Zeichnen. Kunst.
Zeichnen für Anfänger und Erfahrene 

Verbindliche Anmeldung erforderlich, 25,- Euro inkl. Material

 

Samstag, 19. Dezember, 15 Uhr                            

Führung           Göttliche Welten – Glaubensbilder aus 4000 Jahren

Verbindliche Anmeldung unter 0211-899 42 10 erforderlich, Teilnehmerbegrenzung

 

 

Chocolatiere mit Purpurfond, Meissen, um 1740.

März 2021

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme an allen aufgeführten Veranstaltungen (Ausnahme Maussuche) ist nur nach vorheriger Anmeldung unter Tel. 0211 - 89 94 210 möglich!


Jeden Sonntag, ab 11 Uhr
Suchspiel: „Mit der Maus durchs Haus“
Unser kleines Museumsmäuschen spielt gerne Verstecken. Um es zu finden, ruft das Hetjens-Team nach Verstärkung. Alle scharfsinnigen Spürnasen sind eingeladen, an der Suche teilzunehmen. Dabei sollen Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Zum Abschluss erhalten die ersten drei Finderinnen und Finder einen Preis. Keine Teilnahmegebühr!

Jeden Sonntag, 14-16 Uhr
Familiensonntag - Zeitreisen für Groß und Klein
Wie wär’s mit einem Kurztrip nach Osaka zum Origamifalten oder zum Malkurs nach Meissen? Lasst Euch überraschen, wohin die Zeitreise geht!
Freier Eintritt! Es entstehen keine Reisekosten!


 

Mittwoch, 03. März, 18.30 Uhr       
Werkstatt     Körper. Zeichnen. Kunst.
Zeichnen für Anfänger und Erfahrene, 25,- Euro inkl. Material

 

Samstag, 06. März, 14-16 Uhr       
Erlebnisführung     Schweizer Schoki, Weißes Gold
Die Kakaobohne – verarbeitet zu einer Tafel Schokolade oder gemahlen zu Pulver – ist aus dem Süßwarensortiment nicht mehr wegzudenken. Während einer kurzen Führung erfahrt Ihr, wie die „Speise der Götter“ Xocolatl von Mittelamerika nach Europa kam, was Ameisen damit zu tun haben und warum im 18. Jahrhundert eigens Gefäße für den Schokoladengenuss hergestellt wurden. Im Anschluss könnt Ihr selbst kreativ werden und ein Porzellangefäß – vielleicht zum Genuss von Schokolade – bemalen. Geeignet für Kinder ab 6 Jahre.  5,- € pro Person zzgl. Eintritt

 

Mittwoch, 10. März, 18 Uhr      
Extra     „Quadratisch – praktisch – einfach schön“
Präsentation der Highlights aus der Fliesensammlung des Hetjens (in Kooperation mit Studentinnen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) und Weinabend mit portugiesischen Weinen. 25,- € pro Person

 

Samstag, 13. März, 14-16 Uhr       
Führung und Workshop     ima wa mukashi – Porzellanmalerei mit japanischen Märchenmotiven
Auch in Japan beginnen viele Erzählungen mit der für Märchen üblichen Phrase: „ima wa mukashi“ (「今は昔」) – „es war einmal“. Doch der Sinn der Sagen bleibt den Uneingeweihten verborgen. Ein Kind wird im Bambus gefunden, die Tochter eines armen Bambussammlers wird zur Mondprinzessin, die von einem Fischer gerettete Schildkröte nimmt ihn auf eine Zeitreise mit. Was bedeutet all das?
Das Hetjens lädt Erwachsene und Kinder dazu ein, in einem Rundgang mit Dr. Christina Kallieris anhand der Objekte die japanische Sagenwelt zu erkunden, die geheimen Symbole zu entschlüsseln und mithilfe von Künstlerin Naomi Akimoto einen eigenen Porzellanteller mit traditionellen Motiven zu gestalten.
Kosten inkl. Eintritt und Materialien 20,- Euro pro Person. Gesamtpreis bei Buchung von 3 Workshops 50,- Euro pro Person.

 

Mittwoch, 17. März, 16.30 Uhr
Freundeskreis     Tea-Time für jedermann
10,- € pro Person

 

Samstag, 20. März, 14-16 Uhr       
Erlebnisführung     Schweizer Schoki, Weißes Gold
Die Kakaobohne – verarbeitet zu einer Tafel Schokolade oder gemahlen zu Pulver – ist aus dem Süßwarensortiment nicht mehr wegzudenken. Während einer kurzen Führung erfahrt Ihr, wie die „Speise der Götter“ Xocolatl von Mittelamerika nach Europa kam, was Ameisen damit zu tun haben und warum im 18. Jahrhundert eigens Gefäße für den Schokoladengenuss hergestellt wurden. Im Anschluss könnt Ihr selbst kreativ werden und ein Porzellangefäß – vielleicht zum Genuss von Schokolade – bemalen. Geeignet für Kinder ab 6 Jahre.  5,- € pro Person zzgl. Eintritt

 

Mittwoch, 24. März, 17 Uhr                            
Kurzführung     Göttliche Welten - Glaubensbilder aus 4000 Jahren

 

Mittwoch, 24. März, 18 Uhr                            
Vortrag     „Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?“ – August der Starke und die Frauen
Vortrag im Rahmen der Ausstellung „Göttliche Welten“ von Dr. Wilko Beckmann
Der Vortrag findet im Rahmen der Ausstellung „Göttliche“ statt und kann einzeln besucht oder mit einer Kurzführung (ca. 30 min) um 17 Uhr durch die Ausstellung verbunden werden. Anmeldung bitte für eine oder beide Veranstaltungen.

 

Mittwoch, 24. März, 18.30 Uhr       
Werkstatt        Körper. Zeichnen. Kunst.
Zeichnen für Anfänger und Erfahrene, 25,- Euro inkl. Material

 

Samstag, 27. März, 13-16 Uhr       
Führung/Workshop     Der Blütenzauber des Orients 
Anhand der Sammlung werden in einer Führung mit Janine Ruffing das orientalische Naturverständnis und die Pflanzensymbolik vermittelt. Unter fachkundiger Anleitung der Keramikmalerin Şerife Durgu erschaffen Sie im Workshop bezaubernde Papierarbeiten im Stil der orientalischen Blumenmalerei. 20,- € pro Person

 

Mittwoch, 27. März, 18.30 Uhr       
Werkstatt     Körper. Zeichnen. Kunst.
Zeichnen für Anfänger und Erfahrene, 25,- Euro inkl. Material

 

 

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf

Musenkuss, der Infoplattform für Angebote kultureller Bildung in Düsseldorf