Juli 2022


Jeden Sonntag

ab 11 Uhr

Suchspiel: „Mit der Maus durchs Haus“
Unser kleines Museumsmäuschen spielt gerne Verstecken. Um es zu finden, ruft das Hetjens-Team nach Verstärkung. Alle scharfsinnigen Spürnasen sind eingeladen, an der Suche teilzunehmen. Dabei sollen Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Zum Abschluss erhalten die ersten drei Finderinnen und Finder eine süße Belohnung. Keine Teilnahmegebühr!


 

Mittwoch 06. Juli, 17:30 Uhr
Führung       Führung Dieter Nuhr: Reisezeit - Zeitreisen

 

Mittwoch 06. Juli, 18.30 Uhr
Werkstatt           Körper. Zeichnen. Kunst.

Aktzeichnen für Anfänger und Erfahrene
Minderjährige Teilnehmer*innen benötigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. 25,- Euro inkl. Material

 

Mittwoch, 13. Juli, 18 Uhr                 
Führung               Im Auge des Drachen

 

Sonntag, 17. Juli, 14-16 Uhr          
Familienprogramm        Workshop "Einmal um die ganze Welt"

Italien, Vietnam und Mexiko - mit Keramik reisen wir in ferne Länder! Kinder und Erwachsene verwandeln mit einfachen gestalterischen Druck- und Zeichentechniken Bilder der Hetjens-Keramiken oder eigene, mitgebrachte Urlaubsfotos zu künstlerischen Bildcollagen.

 

Mittwoch, 20. Juli, 16:30 Uhr           
Freundeskreis   Tea-Time für Jedermann

Thema: Filmdokumentation – Ausstellung Dieter Nuhr
10,- € pro Person, Anmeldung per E-Mail: freundeskreis@hetjens-museum.de oder unter 0211. 89-924 13

 

Sonntag, 24. Juli, 14-16 Uhr 
Familienprogramm        Workshop "Drache, Bambus und Lotus"

Die Teilnehmenden bemalen Fächer und Papierlaternen mit vietnamesischen Motiven aus der Natur. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Mittwoch, 27. Juli, 18 Uhr                 
Führung               Dieter Nuhr: Reisezeit - Zeitreisen

 

Mittwoch, 27. Juli, 18.30 Uhr           
Werkstatt           Körper. Zeichnen. Kunst. (s. 06. Juli)

August 2022

Bitte verbindliche Anmeldung unter Telefon 0211. 89-94 210


Jeden Sonntag

ab 11 Uhr

Suchspiel: „Mit der Maus durchs Haus“
Unser kleines Museumsmäuschen spielt gerne Verstecken. Um es zu finden, ruft das Hetjens-Team nach Verstärkung. Alle scharfsinnigen Spürnasen sind eingeladen, an der Suche teilzunehmen. Dabei sollen Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Zum Abschluss erhalten die ersten drei Finderinnen und Finder eine süße Belohnung. Keine Teilnahmegebühr!


 

Mittwoch, 03. August, 18.30 Uhr         
Werkstatt          Körper. Zeichnen. Kunst.
Aktzeichnen für Anfänger und Erfahrene
Minderjährige Teilnehmer*innen benötigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. 25,- Euro inkl. Material

 

Sonntag, 07. August, 14-16 Uhr         
Familienworkshop         „Wer grunzt denn da? - Tiere auf dem Bauernhof“

Bei Ausgrabungen in Vietnam haben Archäologinnen und Archäologen kleine Bauerhofmodelle aus Ton und Tierfiguren, z. B. Schweinchen, gefunden. Welche Tiere wohnen wohl auf dem Bauernhof der Teilnehmenden am Workshop? Mit der Keramikkünstlerin Naomi Akimoto entwerfen sie ihren eigenen Bauernhof samt den Bewohnern.

 

Mittwoch, 10. August, 18 Uhr               
Führung             Im Auges des Drachen

 

Samstag, 13. August, 14 Uhr               
Workshop         Keramikkunst Japans

In einer Führung erfahren die Teilnehmenden mehr über die kulturelle Bedeutung glücksverheißender Motive wie Kiefer, Bambus und Pflaume. Anschließend werden sie unter Anleitung der Künstlerin und Meisterschülerin der Düsseldorfer Kunstakademie Naomi Akimoto Motive und Muster japanischer Malerei auf Porzellan aufbringen.
30,- € pro Person (inkl. Eintritt, Material und Brennen)

 

Sonntag, 14. August, 14-16 Uhr         
Familienworkshop          "Drache, Bambus und Lotus"

Die Teilnehmenden bemalen Fächer und Papierlaternen mit vietnamesischen Motiven aus der Natur. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Mittwoch, 24. August, 18 Uhr               
Extra     One Night in Bangkok – Sommerabend in Fernost

Im Rahmenprogramm und als Abschluss der Ausstellung „Im Auge des Drachen – Keramik aus Vietnam und Thailand“ laden wir herzlich zu einem Sommerabend in Fernost unter dem Motto One Night in Bangkok ein.
Führung: In einer Kurzführung durch die Ausstellung lernen Sie die Jahrtausende alte Keramik aus Südostasien kennen: sie begegnen reitenden Garnelen, Elefanten und Drachen, die die Tempel und den Buddhismus beschützen sollten.
Tanz: Thai-Tanz verbindet anmutige Bewegungen mit einer speziell abgestimmten Choreographie zur Musik. Lange Zeit durfte der klassische thailändische Tanz nur am Königshof gezeigt werden. Sein Ursprung geht mehrere hundert Jahre zurück und wurde von der indischen Kultur  beeinflusst. Zwei Tänzerinnen werden eine Auswahl ihres Repertoires zeigen, begleitet von Erläuterungen zur Herkunft und Bedeutung der Darbietung.
Spezialitäten: Exotische Gewürze und frische Zutaten prägen die Küche in Südostasien. Ob Curry oder Frühlingsrolle – die Gerichte sind abwechslungsreich ob fruchtig oder pikant. Genießen Sie auch im Hetjens Spezialitäten, die den
Gaumen kitzeln!
Kosten:  29 € für Führung, Tanz und Essen (alkoholische Getränke exklusive).
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir um verbindliche Anmeldung an der Kasse zu den Öffnungszeiten unter Telefon 0211. 89-94 210

 

Mittwoch, 31. August, 18.30 Uhr         
Werkstatt          Körper. Zeichnen. Kunst.

Aktzeichnen für Anfänger und Erfahrene
Minderjährige Teilnehmer*innen benötigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. 25,- Euro inkl. Material

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf

Musenkuss, der Infoplattform für Angebote kultureller Bildung in Düsseldorf