Bike & Ride

Auch eine Kombination von Fahrrad und Nahverkehr bietet sich als gute Alternative zum Auto an. Bike-&-Ride-Anlagen (B+R) ermöglichen ein komfortables Umsteigen vom Fahrrad auf den Öffentlichen Nahverkehr. Im gesamten Düsseldorfer Stadtgebiet sind ungefähr 1.000 Bike-&-Ride-Stellplätze vorhanden. Aber auch der umgekehrte Weg ist möglich. Reisen Sie mit Bus oder Bahn an und steigen auf Leihfahrräder um. Dieses Angebot bietet der Verkehrsverbund Rhein Ruhr und nextbike in Düsseldorf an. Als letzte Variante bietet die Bahn die Möglichkeit, sein eigenes Fahrrad mit in die Stadt zu nehmen. Fahren Sie Rad in Düsseldorf! Sie haben die Wahl.

Weitere Informationen

Mit Bus und Bahn

Das Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Düsseldorf besteht aus dem schienengebundenen Netz des Verkehrverbundes Rhein-Ruhr mit RegionalExpress, Regionalbahn und S-Bahn, dem kommunalen Stadtbahn- und Straßenbahnnetz und dem ergänzenden Busverkehr. Verzichten Sie öfter mal auf das Auto und nutzen das Angebot des ÖPNV.

Weitere Informationen

  • Das Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Düsseldorf

Adress- und Kontaktdaten

  • Landeshauptstadt Düsseldorf
    Umweltamt

    Startseite
  • Abteilung
    Umweltplanung und Klimaschutz

  • Brinckmannstraße 7
    40225 Düsseldorf

  • Tel. 0211 - 8925037
    Fax 0211 - 8929451

    E-Mail