Drittanzeige

Anzeige einer Ordnungswidrigkeit sog. "Drittanzeige"

Ihnen ist ein Parkverstoß aufgefallen, den Sie melden möchten?

Sie können diesen in Form einer Anzeige an die Bußgeldstelle melden. Das setzt allerdings voraus, dass Sie bereit sind Ihre Feststellungen ggf. auch vor Gericht als Zeuge zu bestätigen. Spätestens dann erfährt der Betroffene Ihren Namen.

Anonyme, unvollständige und nicht eindeutige Anzeigen werden grundsätzlich nicht weiterverfolgt.

Folgende Angaben werden benötigt, um die Anzeige durch die Bußgeldstelle weiterverfolgen zu können:

  • Wer erstattet die Anzeige?
    Name und Anschrift
  • Welcher Verstoß wird angezeigt?
  • Wo wird falsch geparkt?
    Adresse, Tatzeit, Kennzeichen, Fabrikat, Farbe des Fahrzeuges, wenn möglich Fotos beifügen oder einen zweiten Zeugen

Die Anzeige senden Sie bitte per Fax, Post oder E-Mail (mit eingescannten Anlagen, ausschließlich im JPG- oder PDF-Format).

Ihre Ansprechpartner

  • Bußgeldstelle Düsseldorf

    Tel. 0211 - 8991

    E-Mail
  • Hausanschrift

    Landeshauptstadt Düsseldorf - Bußgeldstelle

    40200 Düsseldorf

    Karte