Beratung für Kinder und Jugendliche mit geistiger oder mehrfacher Behinderung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Soziales erarbeiten gemeinsam mit allen Beteiligten ein ganzheitliches Hilfskonzept und zeigen Perspektiven für die Zukunft auf. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, die zur Schule gehen.

Mütter und Väter von Kindern, die noch nicht zur Schule gehen, können sich an den Landschaftsverband Rheinland wenden. Die Beratung für Kinder mit seelischer Behinderung findet im Jugendamt statt, für Kinder mit körperlicher Behinderung im Gesundheitsamt.

 

Kontakt

  • Amt für Soziales
    Willi-Becker-Allee 8
    40227 Düsseldorf
  • Telefon 0211 89-95358
    Fax 0211 89-35358
  • Termine nach
    Vereinbarung
  • Eingang barrierefrei, Aufzug, taktile Leitlinien, Behinderten-WC, Wickelraum, Behindertenparkplatz