Politik im Rathaus

Im Rathaus werden politische Entscheidungen getroffen, die uns in unserem Alltag direkt betreffen. Dort findet Kommunalpolitik statt, also die Politik, die sich ausschließlich mit dem Leben in der Stadt Düsseldorf beschäftigt. Die Ausstattung der Schulen, der Ausbau des Verkehrsnetzes und des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), die Förderung von Kultur und Wirtschaft, die Müllentsorgung, der Aufbau und die Pflege von Grünanlagen, Spielplätzen und Jugendeinrichtungen, all das und viel mehr wird dort beraten und beschlossen. Im Folgenden kannst du dir ansehen, wo die Entscheidungen getroffen werden und wer dabei mitentscheidet.

Sitzplan Rathaus

In der Grafik (rechts) findest du eine Skizze des Düsseldorfer Plenarsaales im Grundriss (Ansicht). Es wird dargestellt, welche Fraktionen es im Düsseldorfer Rat zurzeit gibt und welche Parteien vertreten sind. Die meisten Ratsfrauen und Ratsherren haben sich zu Fraktionen zusammengeschlossen. Mitglieder einer Fraktion haben politisch die gleiche Einstellung und stimmen in den meisten Fällen gemeinsam ab. Sie gehören fast immer derselben Partei an.

Die Aufgabe der Stadtverwaltung ist es, das, was im Rat beschlossen wurde, auszuführen. Als amtierender Oberbürgermeister ist Thomas Geisel der Chef der Stadtverwaltung. Bei der Aufgabenerfüllung wird er vom Verwaltungsvorstand unterstützt (siehe Grafik rechts).
Bevor eine Angelegenheit dem Rat zum Beschluss vorgelegt wird, ist sie in vielen Fällen bereits in Ausschüssen beraten worden. In diesen Ausschüssen, die für verschiedene Themen der Kommunalpolitik zuständig sind, sitzen sowohl Ratsmitglieder als auch sachkundige Bürgerinnen und Bürger, die so ihre politische Meinung in die Ratsarbeit einbringen. Auch der Jugendrat mischt bei der Entscheidungsfindung ordentlich mit. Seine Mitglieder sind ebenfalls in vielen Ausschüssen vertreten.

Plenarsaalansicht

In diesem Saal im Rathaus tagt einmal im Monat der Rat der Stadt Düsseldorf. Hier sitzen zurzeit 82 Abgeordnete, die alle fünf Jahre bei Kommunalwahlen von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Düsseldorf gewählt werden. Sie haben sich momentan zu fünf Fraktionen und zwei Ratsgruppen zusammengeschlossen. Außerdem gibt es zwei Einzelmitglieder.

Du kannst dir die Ratssitzungen auch direkt vor Ort ansehen, für Besucherinnen und Besucher gibt es eine eigene Tribüne. Die Termine der nächsten Sitzungen, Tagesordnungen, Protokolle und die Möglichkeit, eine Sitzung per Live-Stream zu verfolgen findest du hier. Das Rathaus befindet sich am Marktplatz mitten in der Düsseldorfer Altstadt.