Bundesfreiwilligendienst in Offenen Ganztagsschulen

Kinder in einer Schule

Bundesfreiwilligendienst in Offenen Ganztagsschulen

Eine Offene Ganztagsschule ist, im Gegensatz zu einer Ganztagsschule, eine Schule an der nur halbtags unterrichtet wird. Nach dem Unterricht wird ein zusätzliches, freiwilliges Nachmittagsprogramm angeboten. Das Nachmittagsangebot umfasst Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung, Förderangebote, Freizeitgestaltung und Arbeitsgruppen zu Themen wie Sport, Musik und Kunst. Die Schülerinnen und Schüler sollen die Möglichkeit geboten bekommen, in einem sozialen Umfeld unterschiedlicher Altersgruppen durch diverse Angebote ihr Lernverhalten und soziale Kompetenzen fördern zu können.

Weitere Informationen

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4
  • Unterstützung der Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer in den Vormittagsklassen
  • Unterstützung der Erzieherinnen und Erzieher in den Offenen Ganztagsschulgruppen
  • eigenständige Angebote für Kleingruppen unter anderem in den Bereichen Sport, Musik und Kunst
  • Unterstützung der Klassenteams in den Ganztagsklassen sowohl im Unterricht in Kleingruppen und Einzelbetreuungen als auch im sonstigen Tagesablauf (zum Beispiel Mittagstisch).

Voraussetzungen

  • die Vollzeitschulpflicht muss erfüllt sein
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • freundlicher Umgang mit Kindern und anderen Bezugspersonen
  • Kooperationsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • grundsätzliche Wertschätzung anderer Menschen
  • Empathie und Teamfähigkeit
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • Interesse und Ausgeglichenheit
  • ärztliche Bescheinigung zur gesundheitlichen Eignung für die Tätigkeit im BFD.

Wo engagiere ich mich?

Offene Ganztagsschule Heerdter Landstraße
Heerdter Landstraße 186, 40549 Düsseldorf
Ansprechpartnerin: Frau Lemmen, Telefon: 0211-69571131

Offene Ganztagsschule Helmholtzstraße
Helmholtzstraße 16-18, 40215 Düsseldorf
Ansprechpartnerin: Frau Peiffer, Telefon: 0211-89-21784

Offene Ganztagsschule Lennéstraße
Lennéstraße 5, 40477 Düsseldorf
Ansprechpartnerin: Frau Noura Soulemane, Telefon: 0211-59807731

Offene Ganztagsschule Stoffeler Straße
Stoffeler Straße 11, 40227 Düsseldorf
Ansprechpartnerin: Frau Viktoria Haak

Offene Ganztagsschule Unterrather Straße/Beedstraße
Unterrather Straße 76, 40468 Düsseldorf
Ansprechpartnerin: Frau Yasmina Nouna, Telefon: 0211-4228771

Offene Ganztagsschule Wrangelstraße
Wrangelstraße 40, 40470 Düsseldorf
Ansprechpartnerin: Frau Tammen, Telefon: 0211-89-97235

Vergütung

Ab dem Einstellungsjahrgang 2020/2021 wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern während des Freiwilligendienstes ein Taschengeld sowie ein Verpflegungs- und Wohngeldzuschuss in Höhe von insgesamt 516,00 Euro gezahlt. Darüber hinaus werden die Sozialversicherungsbeiträge von der Stadtverwaltung Düsseldorf übernommen.

Ihre Bewerbung

Wenn Sie eines unserer Angebote angesprochen hat, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres Wunscheinsatzortes (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse et cetera) an die nachfolgende Adresse:

Landeshauptstadt Düsseldorf
Hauptamt - Amt für Personal, Organisation und IT
Abteilung Personalwirtschaft und Ausbildung
Moskauer Straße 27
40227 Düsseldorf

Ausbildungs-Hotline: 0211 - 8999900

adrienne.roehl@duesseldorf.de
E-Mail-Bewerbungen können auf eigenes Risiko als PDF-Datei übersandt werden.

Hinweis zum Datenschutz
Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt.

So erreichen Sie uns: