Freiwilliges Soziales Jahr beim Stadtarchiv

Frau

Freiwilliges Soziales Jahr beim Stadtarchiv

Seit seiner Gründung im Jahre 1912 verwahrt das Stadtarchiv als städtische Dienststelle die Unterlagen und Dokumente, die aus rechtlichen oder historischen Gründen auf Dauer aufgehoben werden müssen. Außerdem hat es, wie es in der ersten Dienstanweisung vom 12.6.1912 heißt, "das Material für die geschichtliche Entwicklung unserer Stadt, soweit es für die Verfassung und Verwaltung, das geistige und namentlich das wirtschaftliche Leben und den Kulturstand in ihr von Bedeutung ist, zu sammeln und aufzubewahren."

Weitere Informationen

Ihre Aufgaben

  • abwechslungsreiche, inhaltlich auch anspruchsvolle Tätigkeiten im kulturellen und historischen Bereich
  • Erschließung historischer Dokumente, zum Beispiel Mitarbeit im Fotoarchiv und Sammlungsbereich
  • Recherchen in den historischen Unterlagen des Stadtarchivs
  • Mitarbeit im Bereich Schulpädagogik, Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit (auch Internet).

Voraussetzungen

  • die Vollzeitschulpflicht muss erfüllt sein
  • Teamwork und kommunikative Kompetenz
  • konzentriertes und genaues Arbeiten mit historischen Unterlagen
  • historisches Interesse
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit und selbständiges Denken
  • Neugierde.

Wo engagiere ich mich?

Stadtarchiv der Landeshauptstadt Düsseldorf
Worringer Straße 140
40210 Düsseldorf


Ansprechpartnerin:
Kerstin Früh, Telefon: 0211 - 8999235

Vergütung

Ab dem Einstellungsjahrgang 2020/2021 wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern während des Freiwilligendienstes ein Taschengeld sowie ein Verpflegungs- und Wohngeldzuschuss in Höhe von insgesamt 516,00 Euro gezahlt. Darüber hinaus werden die Sozialversicherungsbeiträge von der Stadtverwaltung Düsseldorf übernommen.

Ihre Bewerbung

Ihre Ansprechpartnerin und Bewerbungsadresse

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihres Wunscheinsatzortes (Anschreiben mit gewünschtem Startdatum, Lebenslauf, Zeugnisse et cetera) an die nachfolgende Adresse:

Landeshauptstadt Düsseldorf
Hauptamt - Amt für Personal, Organisation und IT
Abteilung Personalwirtschaft und Ausbildung
Moskauer Straße 27
40227 Düsseldorf

Ausbildungs-Hotline: 0211 - 8999900

adrienne.roehl@duesseldorf.de
E-Mail-Bewerbungen können auf eigenes Risiko als PDF-Datei übersandt werden.

Hinweis zum Datenschutz
Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt.

 

So erreichen Sie uns: